Vogtländisches Mühlenviertel

  • Windmühle Syrau

    Windmühle Syrau, Foto: Archiv Eigenbetrieb Drachenhöhle Windmühle Syrau, A. Wetzel

Glück zu im sagenhaften Vogtländischen Mühlenviertel!

Wo einst zahlreiche Mühlen standen befindet sich heute das Vogtländische Mühlenviertel um die Orte Syrau, Leubnitz, Pausa-Mühltroff und Mehltheuer. Bis in das frühe Mittelalter lässt sich das Müllergewerbe zurückverfolgen und hat noch heute Spuren hinterlassen. Orts- und Straßennamen sowie liebevoll restaurierte ehemalige Mühlen erinnern an vergangene Zeiten.

Wandern:

Das Wandern ist nicht mehr nur des Müllers Lust. Hier kommen alle, die noch Schwung haben, auf ihre Kosten.

  • Müllerburschenweg: Der 50 km lange Weg führt durch die reizvolle Landschaft, vorbei an erhalten gebliebenen Mühlen auf den Spuren des historischen Müllerhandwerks.
  • Syrauer Drachenrundweg: An dem besonders für Familien geeigneten, 10km langen Rundweg findet der Wanderer interessantes und witziges zu den gefräßigen Ungeheuern und besucht den mutigen Müllerburschen. 

Radfahren:

  • Im Mühltal

    Mühltal, Foto: Archiv TMGS, R. Weisflog

  • Gasthof Ruderitz in Leubnitz

    Gasthof Ruderitz in Leubnitz, Foto: FVV Rosenbach, A. Wetzel

  • Forstmühle Leubnitz

    Forstmühle Leubnitz, Foto: Archiv TMGS, R. Weisflog

  • Drachenradweg

    Auf dem Drachenradweg in Syrau, Foto: Archiv TMGS, R. Weisflog

  • Schloss Leubnitz im Mühlenviertel

    Schloss Leubnitz, Foto: FVV Rosenbach, A. Wetzel

Sehenswertes im Mühlenviertel

Drachenhöhle Syrau

Tropfsteine und unterirdische Seen verzaubern die Besucher der Syrauer Höhle – und natürlich ein Drache...

weiterzu „Drachenhöhle Syrau“

Schloss Leubnitz

Mitten in einem großzügigen Landschaftspark gelegen, ist das Schloss heute ein Magnet für Naturfreunde.

weiterzu „Schloss Leubnitz“

Schloss Mühltroff

Wo einst der Komponist Graf Otto Carl Erdmann von Kospoth residierte, spielt jetzt das kulturelle Leben der Stadt.

weiterzu „Schloss Mühltroff“

Wisentatalbahn Mühltroff

Die Bahnstrecke entlang des Flüsschens Wisenta verbindet Mühltroff im Vogtländischen Mühlenviertel und Schleiz in Thüringen.

weiterzu „Wisentatalbahn Mühltroff“

Fremdenverkehrsverein Rosenbach/ Vogtl. e.V.

Am Park 1 (im Schloss Leubnitz)
08539 Leubnitz

Telefon: 037431/ 86200

E-Mail:
post@muehlenviertel-vogtland.de
Web:
www.muehlenviertel-vogtland.de