Gründerzeitarchitektur rund um Greiz

Die Architektur um die Wende zum 20. Jahrhundert hat im gesamten Landkreis Greiz viele Spuren hinterlassen.

Der wirtschaftliche Aufschwung im Zuge der industriellen Revolution prägte im ausgehenden 19. Jahrhundert die Region rund um Greiz nicht nur durch große Fabrikbauten. Denn neben der Zweckarchitektur dieser Zeit, entstanden vielerorts auch repräsentative Villen, Geschäftshäuser und große Bürgerhäuser. Die oftmals luxuriösen Bauten wurden zum Symbol des bürgerlichen Lebensstils im Vogtland und viele davon sind auch heute noch in gutem authentischem Zustand.

Da in der Bausubstanz nur geringe Kriegsschäden zu beklagen waren, finden Architekturliebhaber im gesamten Landkreis Greiz noch immer etliche „Schmuckstücke“ aus der Epoche der Gründerzeit.