Grand Prix Special mit Nahverkehrs-Tickets

veröffentlicht am 1. August 2018 15:30

Auerbach. Ein „Grand Prix Special“ kann ab jetzt für das Finale des Sparkassen FIS Sommer Grand Prix in Klingenthal gebucht werden. Angeboten wird es vom Buchungsservice der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland (TVZ) in Kooperation mit dem VSC Klingenthal als Veranstalter. 

Erstmals werden am 3. Oktober 2018 zum FIS Sommer Grand Prix in Klingenthal an einem Tag die besten Skispringerinnen und Skispringer der Welt zu erleben sein. Der Buchungsservice Vogtland bietet für diesen Super-Sprungtag ein exklusives Reiseangebot an. Dieses ermöglicht es den Skisprungfans im Vogtland anzureisen, früh einfach und bequem zur Sparkasse Vogtland Arena zu fahren oder sich danach vom spannenden Wettkampf und der Grand-Prix-Party auf dem Schanzengelände zu erholen. Dabei können auch öffentliche Nahverkehrsmittel genutzt werden. 

Das „Grand Prix Special“ gilt für den Reisezeitraum vom 2. bis 4. Oktober 2018, ist bis zum 12. September buchbar. Es beinhaltet
- 1 Übernachtung inkl. Frühstück und Begrüßungsgetränk,
- 1 Eintrittskarte Skispringen,
- 1 Tageskarte für Bus- und Bahn im Vogtland,
- 1 Erinnerungsgeschenk.

Verlängerungstage sind möglich.

Preis pro Person im Doppelzimmer ab 75 Euro

Verlängerungstag im Doppelzimmer ab 41 Euro

Info & Buchung:

Buchungsservice Vogtland

Telefon: 03744 19449

E-Mail: Buchungsservice@VVVogtland.de 

VSC und TVZ arbeiten aber nicht nur zusammen, was die Übernachtung der Skisprungfans angeht. Auch die Journalisten aus aller Welt, die sich für das Finale des Sparkassen FIS Sommer Grand Prix akkreditieren, können ihr Zimmer über den Buchungsservice reservieren. 

Weitere Informationen und Buchungen unter 03744-19449 oder unter www.vogtlandauskunft.de/<wbr />sommergrandprix

Sparkassen Grand Prix (Foto: Brand-Aktuell)