Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Von Hof zum Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth

Wanderung · Fichtelgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Saechsisch-Bayerisches Staedtenetz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Original-Schutzstreifen der ehemaligen DDR-Grenze mit Wachturm in Mödlareuth
    / Original-Schutzstreifen der ehemaligen DDR-Grenze mit Wachturm in Mödlareuth
    Foto: FVV Rosenbach/ Vogtl. e.V./ A. Wetzel
m 800 700 600 500 12 10 8 6 4 2 km Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth Der große Stadtbrand Püttnersches Palais Hof
Jüngste deutsche Geschichte: Das geteilte Dorf Mödlareuth
13,8 km
3:40 h
253 hm
198 hm

Die Amerikaner nannten es »Little Berlin«, dieses 50-Einwohner-Dorf, das wie sein großer Bruder in Berlin zum Symbol der deutschen Teilung geworden ist.

41 Jahre lang verlief die innerdeutsche Grenze mitten durch das Dorf. Heute ist das Deutsch-Deutsche Museum mit seinem Freigelände ein Ort, an dem man hautnah die jüngste deutsche Geschichte erleben kann.

Von Grenzlinien und getrennten Familien, von Wachposten, immer wieder der Mauer und dem Elektrozaun erfährt man da viel, aber auch von Hunden, Grenzposten und Todesschüssen. Es sind ein paar spannende Geschichtsstunden, die Sie an diesem eindrucksvollen Ort erleben werden.

Autorentipp

Im Museum Bayerisches Vogtland kann man sich über die Themen Flucht und Vertreibung informieren.
Profilbild von Martina Martin
Autor
Martina Martin
Aktualisierung: 02.09.2020
Höchster Punkt
587 m
Tiefster Punkt
466 m

Weitere Infos und Links

Mit dem Bus kommt man von Hof bis nach Töpen, siehe https://www.landkreis-hof.de/file/2017/12/25.pdf.

Ein Taxi nach Mödlareuth kostet etwa 32,00 Euro.

Start

Rathaus Hof (482 m)
Koordinaten:
DG
50.321701, 11.918831
GMS
50°19'18.1"N 11°55'07.8"E
UTM
32U 707768 5578474
w3w 
///gämse.entfacht.folge

Ziel

Mödlareuth, Deutsch-Deutsches Museum

Wegbeschreibung

Vom Hofer Rathaus aus geht es bergab bis zum Wegweiser "Saaleradweg". Dem Radweg folgt man aus der Stadt hinaus und durch Unterkotzau hindurch.

Rechterhand ist ein Gewerbegebiet zu sehen, kurz danach teilt sich der Weg. Wir verlassen den nach links führenden Saaleradweg und wenden uns bergauf in den Wald. Kommt die A72 in Sicht wendet man sich nach recht und bald danach wieder nach links, man unterquert die Autobahn. Immer weiter des Wegs ohne abzubiegen, vorbei am Tiefbrunnen Isaar, gelangt man in das Dorf Isaar. Hier der Ausschilderung nach Töpen folgen.

In Töpen nimmt man die Isaarer Straße bis zur Einmündung in die Schleizer Straße, dieser folgen. Nach der Bushaltestelle Töpen-Siedlung wendet man sich nach rechts, überquert die Hofer Straße und nimmt die Mödlareuther Straße (Radweg HO3) bis zum Ziel.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Leider existiert keine Busverbindung bis direkt nach Mödlareuth. Die Linie 24 fährt von Hof nach Töpen-Siedlung, von dort geht es noch etwa 2 km zu Fuß zum Museum:

https://www.landkreis-hof.de/file/2017/12/24.pdf

Koordinaten

DG
50.321701, 11.918831
GMS
50°19'18.1"N 11°55'07.8"E
UTM
32U 707768 5578474
w3w 
///gämse.entfacht.folge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
13,8 km
Dauer
3:40h
Aufstieg
253 hm
Abstieg
198 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.