Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg Top

Wanderweg zu Schicksalsorten (Triebel-Wiedersberg)

Themenweg · Vogtland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderweg zu den Schicksalsorten an der Wehrkirche Triebel
    / Wanderweg zu den Schicksalsorten an der Wehrkirche Triebel
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • / In der Burgruine
    Foto: FVV Rosenbach/ Vogtl. e.V./ A. Wetzel
  • / Dreiländereck bei Eichigt (Sachsen), Prex (Bayern) und Hranice (Tschechische Republik)
    Foto: FVV Rosenbach e.V./ A. Wetzel
  • / Wehrkirche Triebel im Winter
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • / Übersichtstafel am Wanderweg zu den Schicksalsorten
    Foto: FVV Rosenbach/ Vogtl. e.V./ A. Wetzel
m 800 700 600 500 20 15 10 5 km Schicksalsorte um Triebel Landgasthof & … Triebeltal" Gedenktafel Grenzöffnung … Posseck Wehrkirche Triebel Dreiländereck Burgruine Wiedersberg

Der ca. 24 km lange, markierte Wanderweg verbindet jene Orte, die nach dem 2. Weltkrieg durch die ehemalige DDR im Zuge der Grenzsicherungsmaßnahmen beseitigt wurden.

geöffnet
mittel
23,3 km
6:11 h
358 hm
349 hm

Er führt von der Triebeler Wehrkirche über Hammerleithen (Teil des jetzigen Pabstleithen) zum Dreiländereck Sachsen-Bayern-Böhmen. Der markanten Wegmarkierung "WSO" folgend, erreichen wir auf dem sog. „Grünen Band“ die ehemalige Siedlung Hasenreuth. In der Nähe von Loddenreuth führt der Weg in die seinerzeitige Ortschaft Troschenreuth. Vorbei an der ehemaligen Grenzkompanie kommt der Weg oben auf der Höhe nach Ebersberg an - einer kleinen Siedlung, die ebenfalls den Grenzsicherungsmaßnahmen zum Opfer fiel. Der Weg endet an der Burgruine Wiedersberg.

Entlang des Weges geben Infotafeln umfangreiche Auskunft über die „verschwundenen“ Orte.

Autorentipp

Die Wehrkirche Triebel und die Burgruine Wiedersberg sind wichtige Sehenswürdigkeiten auf dem Kulturweg der Vögte (Etappe 8 Hof-Plauen)

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
619 m
Tiefster Punkt
472 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Landgasthof & Ferienwohnung "Zum Triebeltal"

Weitere Infos und Links

https://www.vogtland89.de/wso-wanderweg-zu-den-schicksalsorten/ 

https://www.wanderfreunde-triebeltal.de/ 

Start

Wehrkirche Triebel (483 m)
Koordinaten:
DG
50.368086, 12.120786
GMS
50°22'05.1"N 12°07'14.8"E
UTM
33U 295250 5583521
w3w 
///schleudern.anwenden.zins

Ziel

Burgruine Wiedersberg

Wegbeschreibung

Vor der WSO-Orientierungstafel beginnt der Weg rechts entlang der Friedhosmauer. Hinter den Häusern am Ziegenberg rechts hinunter. Überqueren Sie die Hauptstraße, und laufen weiter auf dem Kugelangerweg. Ab hier verläuft die Route gemeinsam mit dem Jakobsweg. Nach einigen Kilometern durch den Wald kreuzen Sie den Kammweg Erzgebirge-Vogtland. Über die Kugelreuther Straße gelangen Sie zur Ortschaft Wieden. In Mittelhammer rechts halten, um auf kürzestem Weg zum Dreiländereck Sachsen-Bayern-Tschechische Republik zu gelangen. 

Nun geht es ein Stück zurück nach Wieden. Hinter der bayerisch-sächsischen Grenze folgen Sie nun dem einstigen Kolonnenweg in Richtug Posseck. Sie passieren die Ortschaft westlich und überqueren die Staatsstraße zwischen Oelsnitz und Hof nahe dem Gedenkstein zur Grenzöffnung 1989. Nach einigen Kilometer kommen Sie durch das Naturschutzgebiet Fuchspöhl. Hier - nahe der Ortschaft Loddenreuth - biegen Sie links auf den Kammweg ab. Nach ca. 1 km biegen Sie rechts in Richtung Wiedersberg ab. Sie erreichen nach 500 m die Kreisstraße, biegen erneut rechts ab und laufen an der Vorsperre Wiedersberg vorbei. Kurz danach biegen Sie scharf links ab, um am Feilebach zur ehemaligen Ortschaft Troschenreuth zu gelangen.

Bevor Sie das Ziel Wiedersberg erreichen, können Sie noch einen Abstecher zur einstigen Siedlung Ebersbach machen.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Informationen zur Anreise mit Bus und Bahn erhalten Sie bei der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland (TVZ) unter www.vogtlandauskunft.de und telefonisch unter 03744 / 19449.

Koordinaten

DG
50.368086, 12.120786
GMS
50°22'05.1"N 12°07'14.8"E
UTM
33U 295250 5583521
w3w 
///schleudern.anwenden.zins
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Fritsch Wanderkarte "Vogtland - Plauen – Hof"

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
23,3 km
Dauer
6:11h
Aufstieg
358 hm
Abstieg
349 hm
Streckentour aussichtsreich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.