Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Rennrad

Runde Plauen-Göltzschtalbrücke

Rennrad · Vogtland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Netzschkau
    / Schloss Netzschkau
    Foto: Archiv TVV / Carsten Steps
  • Vogtlandmuseum
    / Vogtlandmuseum
    Foto: Archiv Stadt Plauen / Manfred Lohse
  • / Burgruine Elsterberg
    Foto: Archiv TVV, Tino Peisker
  • / Logo Radkultur-Zentrum-Vogtland
    Foto: Tourismusverband Vogtland, Radkultur-Zentrum Vogtland
  • / Lasershow in der Drachenhöhle
    Foto: Drachenhöhle Syrau/ A. Wetzel
  • / Windmühle Syrau
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.
  • /
    Foto: Tourist-Information Plauen
  • / Hausansicht Jugendherberge Plauen "Alte Feuerwache"
    Foto: DJH Landesverband Sachsen
  • / Göltzschtalbrücke
    Foto: Archiv Tourismusverband Vogtland
ft 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 30 25 20 15 10 5 mi Gündels Kulturstall Hotel Heinz Schloss Netzschkau Syratalbrücke Ferienwohnung Motz Schloss Netzschkau Drachenhöhle Syrau Burg Mylau Pension "Adler"

Mittelschwere Rennradrunde mit guter Kondition.

geöffnet
leicht
50,5 km
2:44 h
520 hm
520 hm

Die Tour führt sie durch landschaftlich reizvolle Regionen Rund um Plauen, die Talsperre Pöhl zur Göltzschtalbrücke und zurück. Diese kurze Tour ist etwas für werdende Rennradfahrer oder solche, die sich für eine Tour durch das Obere Vogtland warm machen möchten. Trotzdessen, führt die Tour an einigen der schönsten Sehenswürdigkeiten des Vogtlandes vorbei. Genießen Sie einen

Autorentipp

Baden in der Pöhl und Steinezählen an der Göltzschtalbrücke!

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
481 m
Tiefster Punkt
273 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Pension "Vogtländer"
Best Western Hotel Am Straßberger Tor
Gündels Kulturstall
Pension Krug
Landgasthof "Zum Kühlen Morgen"
Pension "Haus Vogtland"
Malzhaus
Pension im Vogtland
Gasthof Schweizerhaus
Knüpfer´s Restauration Thoßfell
Pension "Adler"
Landgasthof & Pension Petzold
Pension Zur Wildsau
Oberer Bahnhof - Hauptbahnhof Plauen
Speiserestaurant & Pension Cafe´Syrau

Sicherheitshinweise

Die Rennradroute wurde mit Rennradfahrern getestet. Die persönliche Leistungsfähigkeit ist dennoch unbedingt  zu beachten und vom Rennradfahrer selbstkritisch einzuschätzen.

Bitte achten Sie auf Ihre Sicherheit, da Sie auf öffentlichen Straßen unterwegs sind!

Weitere Infos und Links

Diese Rennradrunde ist durch ein stetiges Bergan und Bergab gekennzeichnet. 

Start

Oberer Bahnhof Plauen (400 m)
Koordinaten:
DG
50.503847, 12.129408
GMS
50°30'13.8"N 12°07'45.9"E
UTM
33U 296447 5598589
w3w 
///garten.polizist.angerufen

Ziel

Oberer Bahnhof Plauen

Wegbeschreibung

Start der Rennradrunde ist der Obere Bahnhof in Plauen. Die Tour geht durch die Stadt (Chrischwitz) in Richtung Neuensalz, durch Thoßfell nach Pfaffengrün. Nachdem Buchwald und Lauschgrün passiert sind, geht es über den Markt von Netzschkau in Richtung Götzschtalbrücke. Von dort wieder zurück nach Netzschkau weiter in Richtung Kleingera, Sachswitz nach Elsterberg, Cunsdorf Richtung Schöpsdrehe kurz vor Plauen. Am Kreisverkehr in Schöpsdrehe hällt man sich dann wieder Richtung Innenstadt und zurück zum Ausgangspunkt in Plauen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bitte nutzen Sie die Informationen unter www.vvvogtland.de oder den Kontakt unter 03744/19449.

Oberer Bahnhof Plauen

Anfahrt

Plauen ist über die A72 oder die A9 Abfahrt Schleiz dann die B282 und die B92 zu erreichen.

Parken

Ein öffentlicher Parkplatz steht am Bahnhof zur Verfügung.

Koordinaten

DG
50.503847, 12.129408
GMS
50°30'13.8"N 12°07'45.9"E
UTM
33U 296447 5598589
w3w 
///garten.polizist.angerufen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Tourismusverbandes Vogtland unter www.vogtland-tourismus.de oder unter 03744/188860 sowie in den weiteren Tourist-Informationen entlang der Tourroute.

Die Broschüre "Raderlebnis Vogtland" enthällt weitere Routen.

Kartenempfehlungen des Autors

Informationen zu weiteren Wegen und Aktivitäten finden Sie auf den Aktivseiten des Tourismusverbandes Vogtland unter www.vogtland-tourismus.de 

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Profiausrüstung empfohlen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
50,5 km
Dauer
2:44h
Aufstieg
520 hm
Abstieg
520 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.