Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

Radroute 6: Zu den Rissfällen

· 1 Bewertung · Radfahren · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Stadt Schöneck Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: J&J, CC BY-ND, Stadt Schöneck
m 800 750 700 650 600 25 20 15 10 5 km
Bequemer Radausflug im Schutz der Wälder zu den Rissfällen der Weißen Göltzsch in Grünbach.
mittel
Strecke 25,2 km
1:50 h
295 hm
303 hm
Am Meiler startet man zu einem einfachen Rundkurs, vorbei an der Quelle der roten Mulde. Nach der Querung der Muldenberger Straße biegt die Strecke rechts durch den Wald nach Muldenberg ab. Im Flößerdorf zweigt links die alte Straße zum Bahnhof Muldenberg ab, der gefolgt wird. Vor dem Bahnhof radelt man links etwa 200m in Richtung Grünbach, verlässt dann aber die Straße und biegt in den Fronweg Grünbach ein. Vorbei am Bahnhof Grünbach und dem Rastplatz Druckersmühle hat man wenig später die Rissfälle im Tal der Weißen Göltzsch erreicht. In Hammerbrücke geht es weiter in Richtung Muldenberg, von wo aus die Tour über Talsperrenrundweg und Hämmerlingsweg, vorbei am Neuwaldteich, wieder nach Schöneck zurückgeht.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
794 m
Tiefster Punkt
619 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Sehenswertes: Rissfälle, Talsperre Muldenberg, Abstecher: Topasfelsen und Besucherbergwerk Schneckenstein, Talsperre Falkenstein

https://schoeneck-vogtland.de/

Start

MTB-Routeneinstieg Bikewelt Schöneck Kreisverkehr Kärrnerstraße (774 m)
Koordinaten:
DD
50.389820, 12.349738
GMS
50°23'23.4"N 12°20'59.1"E
UTM
33U 311616 5585331
w3w 
///duft.zier.koche

Ziel

Bikestation Bikewelt Schöneck (Parkhaus Hohe Reuth)

Wegbeschreibung

Länge: 22km, Höhenunterschied: 165m, Schwierigkeitsgrad: leicht

Streckencharakteristik: überwiegend befestigte Waldwege. vereinzelt wenig befahrene Straßen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Linie RB 1 der Vogtlandbahn erreichen Sie Schöneck (Haltepunkt IFA Ferienpark) bequem per Bahn. Im Wander- und Loipenhaus finden Sie Spinte, Umkleiden und Toiletten. Mit dem Bus der Linie "TaktBUS22" aus Richtung Muldenberg, dem "+Bus90" aus Plauen / Oelsnitz, oder dem "TaktBUS93" aus Bad Elster können Sie die Haltestelle am IFA Ferienpark nutzen und direkt in die Tour einsteigen.

Eine Echtzeitfahrplanauskunft finden Sie auf den Seiten der Verkehrsbetriebe : www.vogtlandauskunft.de

Anfahrt

A72 an der Ausfahrt Plauen-Süd verlassen und der B92 Richtung Oelsnitz folgen. Nach ca 7km die B92 in Richtung Schöneck/Klingenthal verlassen. Nach den Orten Görnitz, Tirschendorf, Willitzgrün und Arnoldsgrün haben Sie Schöneck erreicht.

Parken

Im Parkhaus. Folgen Sie einfach der Ausschilderung IFA Ferienpark / Skiwelt Schöneck / Parkhaus.

Koordinaten

DD
50.389820, 12.349738
GMS
50°23'23.4"N 12°20'59.1"E
UTM
33U 311616 5585331
w3w 
///duft.zier.koche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Tourenguide Schöneck, erhältlich in der Tourist-Info Schöneck

Radkarte und Radbroschüre

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Jan Polacek
01.08.2020 · Community
Pekny vylet
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
25,2 km
Dauer
1:50 h
Aufstieg
295 hm
Abstieg
303 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.