Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Kleine Runde um den Loischkopf | Bürserberg

· 1 Bewertung · Mountainbike · Bürserberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mountainbikeregion Brandnertal
    / Mountainbikeregion Brandnertal
    Foto: Michael Marte, Bikepark Brandnertal
  • / Einhornbahn II Bürserberg
    Foto: WK Vorarlberg - Fachgruppe Seilbahnen, WK Vorarlberg - Fachgruppe Seilbahnen
  • / Alpe Rona am Hochplateau Tschengla
    Foto: Nico Herzog, Österreich Werbung
  • / Mountainbike-Regel
    Foto: Alpenregion Bludenz Tourismus, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
m 1800 1600 1400 1200 1000 12 10 8 6 4 2 km Alpe Rona
Diese leichte MTB-Rundtour – fahrbar für fast jeden – begeistert mit tollen Ausblicken ins Tal und auf die umliegenden Berge.
leicht
Strecke 13,7 km
2:00 h
515 hm
515 hm
1.676 hm
1.161 hm
Die MTB-Tour startet direkt bei der Talstation der Einhornbahn II am Hochplateau Tschengla, Bürserberg. Konditionsstärkere Biker starten über den Forstweg zur Bergstation der Einhornbahn II. Alle, die es lieber gemütlich angehen wollen, können die ersten Höhenmeter mit der Einhornbahn II überwinden und sparen sich so einige Höhenmeter. Ab der Bergstation der Einhornbahn II führt uns die Tour über den Forstweg "Burtscha" zum Burtschasattel. Am Burtschasattel lädt das Bergrestaurant Frööd zur gemütlichen Einkehr ein. Ab hier geht es nun noch ein kleines Stückchen bergauf bis zum Parpfienzsattel bevor die Abfahrt über den Alte Statt-Weg beginnt. Bei der Alpe Rona angelangt, gilt es noch ein kurzes Stück über die Straße zurückzulegen und gelangt so wieder zurück zum Ausgangspunkt, zur Talstation der Einhornbahn II.
Profilbild von Melanie Fleisch
Autor
Melanie Fleisch
Aktualisierung: 23.07.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.676 m
Tiefster Punkt
1.161 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpe Rona

Sicherheitshinweise

NOTRUF

140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-mountainbike

Start

Parkplatz bei Talstation Einhornbahn II (1.169 m)
Koordinaten:
DD
47.146438, 9.760405
GMS
47°08'47.2"N 9°45'37.5"E
UTM
32T 557652 5221717
w3w 
///becken.ölwanne.interessiert

Ziel

Parkplatz bei Talstation Einhornbahn II

Wegbeschreibung

Talstation Einhornbahn II - Burtschastraße - Burtschasattel - Parpfienzsattel - Alte Statt-Weg - Alpe Rona - Talstation Einhornbahn II

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at - Landbus Linie 81

Anfahrt

www.maps.google.at

Parken

Talstation Einhornbahn II

Koordinaten

DD
47.146438, 9.760405
GMS
47°08'47.2"N 9°45'37.5"E
UTM
32T 557652 5221717
w3w 
///becken.ölwanne.interessiert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Mountainbike, Helm, Regen- bzw. Sonnenschutz sowie kleine Verpflegung und ausreichend Wasser. Eventuell gültiges Bergbahnticket für die optionale Auffahrt mit der Bergbahn.

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Corinna Peter 
22.08.2021 · Community
Easypeasy, gemütliche Runde mit einkehrmöglichkeit am gh frööd, Abfahrt je nach lust und laune auf breitem kiesweg oder über einen trail des bikeparks
mehr zeigen
Gemacht am 22.08.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
13,7 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
515 hm
Abstieg
515 hm
Höchster Punkt
1.676 hm
Tiefster Punkt
1.161 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.