Sprache auswählen
Tour hierher planen
Schloss

Schloss Heinersgrün

Schloss · Vogtland · 507 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Heinersgrün
    Schloss Heinersgrün
    Foto: Archiv TVV / Sebastian Theilig
Beim Schloss Heinersgrün handelt es sich um das Herrenhaus des ehemaligen Rittergutes.
Ein Adelssitz wird erstmals 1296 urkundlich erwähnt. Bis Mitte des 17. Jahrhunderts und wieder ab 1785 waren Schloss und Gut im Besitz der vogtländischen Adelsfamilie von Feilitzsch. Früher war das Schloss ein dreigeschossiger Rechteckbau mit zwei vorgelagerten Rundtürmen. Nach einem Brand 1920 bauten die Nachfahren der Familie das Schloss mit einigen Veränderungen wieder auf: Die beiden Türme an der Westfront erhielten ihre Zwiebelhauben und überragen, nachdem ein viertes Geschoss hinzugekommen war, das Haus bis heute. Ebenfalls an der Westseite entstand der rechteckige, treppenturmähnliche Anbau. Das Schloss wird heute zu Wohnzwecken genutzt und kann nicht besichtigt werden.

Öffnungszeiten

Das Objekt ist nicht für Besichtigungen zugänglich.

Preise:

Eine Besichtigung ist nicht möglich.

Öffentliche Verkehrsmittel

Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV erhalten Sie bei der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland unter www.vogtlandauskunft.de bzw. telefonisch unter 03744 / 19449.

Anfahrt

Heinersgrün erreichen Sie über die A 93 - Abfahrt Hof-Ost, und weiter in Richtung Plauen. Nach ca. 4 km biegen Sie links nach Heinersgrün ab. Aus Richtung Chemnitz fahren Sie auf der A 72 bis Pirk, und folgen dann der ehemaligen B 173 in Richtung Hof bis zum Abzweig Heinersgrün.

Parken

Es stehen in begrenztem Umfang Parkflächen zur Verfügung.

Koordinaten

DD
50.385004, 12.001791
GMS
50°23'06.0"N 12°00'06.4"E
UTM
33U 286865 5585736
w3w 
///fachsprache.neongelb.ansehnliche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Fernradweg · Vogtland
Iron Curtain Trail (Vogtland)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 29,7 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 363 hm
Abstieg 365 hm

Der „Eiserne Vorhang“ teilte Europa über 40 Jahre in Ost und West. Entlang des ehemaligen Grenzstreifens entstand deshalb der Europa-Radweg Nr.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 132,6 km
Dauer 10:25 h
Aufstieg 1.908 hm
Abstieg 1.850 hm

Die in seiner Gesamtheit etwa 500 Km lange Radroute Sächsische Mittelgebirgsroute verläuft abwechslungsreich von Plauen im Vogtland über das ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 103,6 km
Dauer 1:36 h
Aufstieg 1.232 hm
Abstieg 1.370 hm

Von Hof geht es bei dieser Etappe nun ins sächsische Vogtland. Burgruinen, Wehrkirchen und Schlösser fügen sich in die malerische Landschaft ein.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 647,2 km
Dauer 48:15 h
Aufstieg 5.820 hm
Abstieg 5.692 hm

Teilabschnitt Thüringen des Europa-Radweges Eisener Vorhang EV-13. Die Route verbindet Kultur, Geschichte und Tourismus entlang des Grünen Bandes. 

von David Lehmann,   Thüringer Wald

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schloss Heinersgrün

Am Schloss
08538 Weischlitz OT Heinersgrün
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung