Sprache auswählen
Tour hierher planen
Ruine

Burg Neuberg

Ruine · Podhradí
Verantwortlich für diesen Inhalt
EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e. V. Verifizierter Partner 
  • Reste der Burg Neuberg
    / Reste der Burg Neuberg
    Foto: kvpoint.cz - Bilderdatenbank des Bezirks Karlsbad
  • / Zřícenina hradu Neuberg v Podhradí
    Foto: CC BY-SA, Zivy Kraj / www.kvpoint.cz

Die Reste der Burg ragen auf einem Felsen über der Äsch (Ašský potok) in der Gemeinde Podhradí auf. Der Ort liegt nahe der deutschen Grenze, nördlich der Stadt Aš.

Die Burg wurde Anfang des 13. Jhd. erbaut, um den wichtigen Handelsweg von Asch zum sächsischen Elster zu schützen und war später Mittelpunkt der Herrschaft der Zedwitzer in der Ascher Region.

Burg Neuberg wurde mehrmals beschädigt, jedes Mal jedoch wieder hergestellt. Erst ein Brand im Jahre 1906 wurde ihr endgültig zum Verhängnis; danach blieb sie verödet und verfiel nach und nach.

Heute ragt an ihrer Stelle nur noch der ursprüngliche 22 Meter hohe frühgotische runde Bergfried auf, der seine Umgebung beherrscht.

Auf dem Burggelände gibt es dennoch viel zu entdecken. Dazu tragen nicht zuletzt die 10 Schautafeln mit vielen Abbildungen bei.

Zudem wird im Stadtmuseum von Asch mehr über die Geschichte der Burg vermittelt.

Öffnungszeiten

Sie können jederzeit das Burggelände besichtigen.

Preise:

Das Gelände kann kostenfrei besichtigt werden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Auskünfte erhalten Sie bei der Tschechischen Bahn (Ceské dráhy - CD) unter der Hotline +420 221 111 122 oder im Internet unter https://www.cd.cz

Anfahrt

Aus Richtung Plauen fahren Sie über die B 92 bis Bad Elster. In Bad Elster folgen Sie der Ausschilderung Doubrava. Etwa 4 km hinter der tschechischen Grenze erreichen Sie Neuberg / Podhradi.

Parken

Vor der Burg gibt es Parkplätze.

Koordinaten

DG
50.254753, 12.206690
GMS
50°15'17.1"N 12°12'24.1"E
UTM
33U 300885 5570689
w3w 
///ziele.bricht.anstrich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
213,1 km
3:16 h
2.364 hm
2.114 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Burg Neuberg

352 01 Podhradí

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 3 Touren in der Umgebung
Top geöffnet
64,9 km
1:11 h
589 hm
696 hm

Diese Etappe führt uns vom Ascher Ländchen über das Egerland ins westböhmische Graslitz. 

EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e. V.
Top leicht geöffnet
65,4 km
1:03 h
928 hm
742 hm

Ausgangspunkt dieser Etappe ist die Stadt Oelsnitz mit dem Schloss Voigtsberg. 

Tourismusverband Vogtland e.V.
Ferienstraße · Vogtland
Kulturweg der Vögte - die Hauptroute
Top mittel geöffnet
213,1 km
3:16 h
2.364 hm
2.114 hm

Die Hauptroute des Kulturwegs bietet Ihnen in 3 Tagen die Höhepunkte historischer Bauten aus der Zeit der Vögte.

Tourismusverband Vogtland e.V.
  • 3 Touren in der Umgebung