Sprache auswählen
Tour hierher planen
Park

Lutherpark

Park · Vogtland · 353 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lutherpark Plauen an der Lutherkirche
    Lutherpark Plauen an der Lutherkirche
    Foto: Archiv der Stadt Plauen, A. Wetzel

Unterhalb der Lutherkirche lädt der Park mit seinen hohen Bäumen und farbenfrohen Blumenbeeten zum Verweilen ein.

Der um das Lutherhaus liegende Lutherpark ist der ehemalige Friedhof Plauens und öffentlich zugänglich. Die alten und großen Bäume verschiedener Art bereichern das Stadtbild von Plauen einzigartig und spenden im Sommer angenehmen Schatten .

 

 

Der um das Lutherhaus liegende Lutherpark ist der ehemalige Friedhof Plauens und öffentlich zugänglich. Die alten und großen Bäume verschiedener Art bereichern das Stadtbild von Plauen einzigartig und spenden angenehmen Schatten im Sommer.

Die im Park aufragende Lutherkirche lädt ein zum Innehalten im Trubel einer lebendigen Stadt. Diese in den Jahren 1693-1722 erbaute Kirche gehört zu den ältesten, barocken Zentralkirchen im Freistaat Sachsen. Ihren Namen erhielt sie 1883, dem Lutherjahr. Doppelgeschossige Emporen, ein Flügelaltar aus dem 15. Jahrhundert und der gotische Chorraum zieren das Innere der Kirche.

Öffnungszeiten

in den Sommermonaten ist die Lutherkirche von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet (Eingang Parkseite!)

Gottesdienst am Sonntag um 9.30 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Bus: Oberer Bahnhof und dann weiter mit der Straßenbahn Linie 1, Ausstieg Neues Rathaus

Haltestelle Dittrichplatz und dann weiter mit der Straßenbahn Linie 1 oder 3, Ausstieg Neues Rathaus

mit der Straßenbahn:  Linie 1 und 3 bis Haltestelle Neues Rathaus oder bis Zentralhaltestelle Tunnel und dann die Straße Unterer Graben        

entlang

mit der Bahn: Oberer Bahnhof und dann weiter mit der Linie 1 bis Haltestelle Neues Rathaus

Bahnhof Mitte und dann weiter mit Bahn Linie 3,4 oder 6 bis Zentralhaltestelle Tunnel, zu Fuß Straße Unterer Graben entlang

                  

Parken

Parkplätze befinden sich in der Dobenaustraße, der Neundorfer Straße und der Melanchthonstraße.

 

weitere Parkmöglichkeiten:

Parkhäuser:

Stadt-Galerie

Montag - Samstag: 8.00 Uhr - 20.30 Uhr
verkaufsoffene Sonntage: 12.00 Uhr - 19.00 Uhr geöffnet

 

City-Parkhaus

täglich von 6.00 Uhr - 22.00 Uhr geöffnet

 

Parkhaus Kolonnaden

Montag - Freitag: 7.00 Uhr - 21.00 Uhr
Samstag: 07.00 Uhr - 19.00 Uhr
verkaufsoffene Sonntage: 11.00 Uhr - 19.00 Uhr geöffnet

 

Parkhaus Hotel DORMERO

täglich 24 Stunden geöffnet

 

Parkplätze:

Parkplatz am Neustadtplatz 
täglich 24 Stunden geöffnet

Parkplatz Stresemannstraße/Forststraße:

täglich 24 Stunden geöffnet 

 

 

 

 

 

Koordinaten

DD
50.495699, 12.134056
GMS
50°29'44.5"N 12°08'02.6"E
UTM
33U 296741 5597671
w3w 
///suche.auferlegt.kinosaal
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Stadtrundgang · Vogtland
Stadtrundgang Plauen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 5,1 km
Dauer 1:17 h
Aufstieg 70 hm
Abstieg 86 hm

Erleben Sie einen unterhaltsamen Rundgang durch die historische Altstadt Plauens und erfahren Sie interessante Informationen über die wichtigsten ...

1
Vogtland - Sinfonie der Natur
Stadtrundgang · Vogtland
Mit dem Rolli unterwegs in Plauen
Schwierigkeit
Strecke 0,8 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 10 hm
Abstieg 13 hm

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Saechsisch-Bayerisches Staedtenetz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 2,7 km
Dauer 0:44 h
Aufstieg 26 hm
Abstieg 26 hm

Die 9. Etappe ist ein Stadtrundgang, der das mittelalterliche Plauen und die baulichen Zeugnisse der Vögte zeigt. 

Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Partnerschaftsweg Hof-Plauen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 34,7 km
Dauer 9:10 h
Aufstieg 598 hm
Abstieg 469 hm

Der Weg verbindet die beiden Partnerstädte Plauen und Hof . Er führt von Rathaus zu Rathaus und knappe 35 km durch eine der schönsten Gegenden des ...

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 26 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 186 hm
Abstieg 94 hm

Eine geschichtsträchtige Radtour von Plauen über Weischlitz nach Oelsnitz entlang des Elsterradwegs auf den Spuren der Vögte zu Plauen.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 71,9 km
Dauer 1:06 h
Aufstieg 1.086 hm
Abstieg 978 hm

Am östlichen Saum ihrer Herrschaft verfügten die Vögte von Plauen mit Treuen, Auerbach, Falkenstein und Schöneck über einen Ring von Befestigungen.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 50,5 km
Dauer 2:44 h
Aufstieg 520 hm
Abstieg 520 hm

Mittelschwere Rennradrunde mit guter Kondition.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 200 km
Dauer 10:48 h
Aufstieg 2.323 hm
Abstieg 2.323 hm

Schwere Rennradtour durch das thüringische und sächsische Vogtland. Sehr gute Kondition erforderlich.

Vogtland - Sinfonie der Natur

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Lutherpark

Dobenaustraße 12
08523 Plauen
Telefon 03741 291-1027
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung