Sprache auswählen
Tour hierher planen
Naturlehrpfad

Bergbaulehrpfad für Kinder in Seelingstädt

Naturlehrpfad · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismusverband Vogtland, Schullandheim Seelingstädt
  • /
    Foto: Tourismusverband Vogtland, Schullandheim Seelingstädt
  • /
    Foto: Tourismusverband Vogtland, Schullandheim Seelingstädt
  • / Auf Spuren des Bergbaus in Seelingstädt
    Foto: Archiv Schullandheim Seelingstädt
  • /
    Foto: Tourismusverband Vogtland, Schullandheim Seelingstädt
  • /
    Foto: Tourismusverband Vogtland, Schullandheim Seelingstädt
"Wie könnte denn heute die Welt noch bestehn, wenn keine Bergleut' wär'n? Glück auf! Es kommt alles von'n Bergleut' her."

Was die Großen im Ronneburger Schaubergwerk oder im "Objekt 90" erfahren, das können Kinder auf dem kleinen Lehrpfad entdecken, der entlang des Fuß- und Radweges vom Schullandheim Seelingstädt zu Wulfs Steigerstube führt.

Die fünf im Jahre 2015 aufgestellten Tafeln sind ein Gemeinschaftsprojekt von Wulfs Steigerstube e.V., Bergbau-Traditionsverein, Wismut-GmbH, der Gemeinde Seelingstädt und dem Schullandheim. In kindgemäßer Form wird über den Bergbau im Allgemeinen und über die Wismut und ihre Sanierungsaufgaben (Sanierung: lat. sanare=heilen) im Besonderen informiert.

Auf jeder Tafel spricht ein Maulwurf (gekleidet wie ein Wismut-Bergmann), gewissermaßen ein Untertagearbeiter von Natur aus, die Kinder direkt an und hilft ihnen, Informationen zu finden und zu verstehen. Auch direkte Spuren des Bergbaus in der Region kann man unterwegs entdecken.

Das Ziel der kleinen Wanderung, Wulfs Steigerstube, ist ein kleines privates Bergbaumuseum und eine Traditions- und Begegnungsstätte. Ein Besuch ist nach Voranmeldung möglich. Unabhängig davon können die Kinder ihren "Bergbau- Entdeckerpass" ausfüllen und als kleines Andenken mit nach Hause nehmen.

Koordinaten

DG
50.773301, 12.242932
GMS
50°46'23.9"N 12°14'34.6"E
UTM
33U 305611 5628239
w3w 
///reitet.macher.ausgefüllt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radfahren · Vogtland
Bauerngartenroute 2
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 45,9 km
Dauer 3:16 h
Aufstieg 534 hm
Abstieg 534 hm

Die Route 2 hat eine Gesamtlänge von 46 km. Höhepunkte der Tour sind auch hier die zahlreichen Bauerngärten, insgesamt 16 entlang des Weges.

Tourismusverband Vogtland e.V.
Qualitätswege · Vogtland
Elsterperlenweg® – Etappe 5
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 5 geöffnet
Strecke 9,9 km
Dauer 3:29 h
Aufstieg 319 hm
Abstieg 313 hm

Von Berga/ Elster geht es auf 10,51 km nach Neumühle zurück.

1
Tourismusverband Vogtland e.V.
Radfahren · Vogtland
Natur-Pur-Route
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 10,9 km
Dauer 1:10 h
Aufstieg 194 hm
Abstieg 221 hm

Der Name „Natur pur“ symbolisiert ganz deutlich was auf dieser familienfreundlichen Radtour zu erwarten ist. Lassen Sie sich tragen von Ruhe und ...

Tourismusverband Vogtland e.V.
Qualitätswege · Vogtland
Elsterperlenweg® – Etappe 3
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3 geöffnet
Strecke 13,1 km
Dauer 4:12 h
Aufstieg 216 hm
Abstieg 225 hm

Die 13,33 km lange Etappe beginnt in Berga und führt nach Wünschendorf.

1
Tourismusverband Vogtland e.V.
Qualitätswege · Vogtland
Elsterperlenweg® – Etappe 6
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 6 geöffnet
Strecke 10 km
Dauer 2:59 h
Aufstieg 335 hm
Abstieg 324 hm

Die letzte Etappe mit 9,93 km entlang der Weißen Elster führt zurück nach Greiz in den Fürstlich Greizer Park.

1
Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 10,8 km
Dauer 2:51 h
Aufstieg 167 hm
Abstieg 167 hm

Die Tour führt in Waldhaus zum Umgebindehaus mit Töpferei. In Mohlsdorf zur alten Schule, dem Geburtshaus des Heimatdichters Gotthold Roth, sowie ...

Tourismusverband Vogtland e.V.
Qualitätswege · Vogtland
Elsterperlenweg® – Etappe 2
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 10,8 km
Dauer 3:22 h
Aufstieg 316 hm
Abstieg 365 hm

Die 10,9 km lange Etappe führt von Neumühle/ Elster nach Berga/ Elster.

2
Tourismusverband Vogtland e.V.
Radfahren · Vogtland
Hofladenroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 48,6 km
Dauer 6:09 h
Aufstieg 954 hm
Abstieg 917 hm

Landwirtschafts- und Handwerksbetriebe haben in der Region eine sehr große Tradition. Besuchen Sie auf der bereits 2006 entwickelten Hofladenroute ...

Tourismusverband Vogtland e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
empfohlene Tour Bauerngartenroute 2
45,9 km
3:16 h
534 hm
534 hm
17,8 km
2:12 h
327 hm
204 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Bergbaulehrpfad für Kinder in Seelingstädt

Seelingstädt 12
07580 Seelingstädt
Telefon 036608 2402 Fax 03641 620788

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 2 Touren in der Umgebung