Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Teppichmuseum im Schloss Voigtsberg

Museum · Vogtland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Teppichmuseum im Schloß Voigtsberg
    / Teppichmuseum im Schloß Voigtsberg
    Foto: Archiv Oelsnitzer Kultur GmbH

„Was für Meißen das Porzellan ist, ist für Oelsnitz der Teppich“ - diesen Satz prägte einst ein Oelsnitzer Stadtchronist. Seit nunmehr über 130 Jahren formt die Teppichproduktion die Stadt Oelsnitz/Vogtl. in ganz besonderem Maße.

Dass so ein Teppich nicht nur zum darauf herum laufen da ist, erfährt man im Teppichmuseum auf Schloß Voigtsberg. Ein Hauch von Tausendundeiner Nacht umgaukelt den neugierigen Besucher bereits, wenn er den „fliegenden Teppichen“ zwischen den Etagen begegnet. Von der Galerie unterm Dach bis in das Erdgeschoss erfährt der Gast, wie Oelsnitz zum Beinamen ”Teppichstadt” kam. Im Maschinensaal bekommt man den Eindruck, als seien die Fertigungsmaschinen vor wenigen Augenblicken ausgeschaltet worden.

Dass die Oelsnitzer die Kunst des Teppichwebens seit Generationen perfekt beherrschen, kann man an Hand der zahlreichen Goldmedaillen auf Weltausstellungen und internationalen Messen sehen. Auch der von DDR-Regierung an den VEB Halbmond-Teppiche Oelsnitz verliehene ”Karl-Marx-Orden” hat so folgerichtig seinen Ehrenplatz in der Dauerausstellung bekommen. Ein ganz besonderes Mitbringsel sollte aber der Teppichmuseum-Besucher auf jeden Fall mitnehmen: Den „Teppichklopfer“! Der erlesene Kräuter-Likör mit seinen 35 % Alkoholgehalt ist ein original Oelsnitzer Erzeugnis und in seinem Geschmack einzigartig.

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Di-So sowie Freiertags 11:00-17:00 Uhr

Koordinaten

DD
50.422587, 12.183902
GMS
50°25'21.3"N 12°11'02.0"E
UTM
33U 299967 5589407
w3w 
///natürlicher.fisch.bedarf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 65,4 km
Dauer 1:03 h
Aufstieg 928 hm
Abstieg 742 hm

Ausgangspunkt dieser Etappe ist die Stadt Oelsnitz mit dem Schloss Voigtsberg. 

Tourismusverband Vogtland e.V.
Qualitätswege · Vogtland
Vogtland Panorama Weg® - Etappe 4
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4 geöffnet
Strecke 26,2 km
Dauer 7:05 h
Aufstieg 535 hm
Abstieg 462 hm

Quellenwalzer Auf seinem Weg von Oelsnitz, tänzelt der Vogtland Panorama WegⓇ entlang der Weißen Elster, bis in das quellenreiche Grenzland im ...

Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 36,7 km
Dauer 9:39 h
Aufstieg 470 hm
Abstieg 370 hm

Der Sächsische Jakobsweg an der Frankenstraße führt auf etwa 300 km über Bischofswerda, Dresden, Freiberg, Chemnitz, Zwickau und Oelsnitz/V.

Tourismusverband Vogtland e.V.
Wanderung · Vogtland
Lehr-und Wanderpfad Röhrholz
Schwierigkeit
Strecke 4,8 km
Dauer 1:12 h
Aufstieg 109 hm
Abstieg 110 hm

Sie starten am historischen Zoelphesches Haus über- Bahnhofstraße - (links) Finkenburg - parallel zur Bahnlinie - Röhrholz - Gaststätte "Vorwerk" ...

1
Tourismusverband Vogtland e.V.
Wanderung · Vogtland
Oelsnitzer Rundweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 33,3 km
Dauer 9:02 h
Aufstieg 621 hm
Abstieg 616 hm

Auf dem knapp 33 km langen Rundwanderweg ergeben sich unzählige Ausblicke über das Gebiet der Stadt Oelsnitz/Vogtl., der Gemeinde Mühlental und der ...

von Tourismusverband Vogtland e.V.,   Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 15,3 km
Dauer 4:13 h
Aufstieg 225 hm
Abstieg 252 hm

Auf etwa 12 km wird auf diesem Wanderweg das Thema Bergbau im Vogtland anschaulich vermittelt.

von Tourismusverband Vogtland e.V.,   Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 29,3 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 598 hm
Abstieg 638 hm

Der Wanderweg verbindet auf einer Länge von rund 30 km die Stadt Oelsnitz/Vogtl. mit den sehenswerten Burgsteinruinen in Krebes und den Ort ...

von Tourismusverband Vogtland e.V.,   Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 29,2 km
Dauer 2:17 h
Aufstieg 249 hm
Abstieg 83 hm

Der bestens für Familien geeignete Radweg Oelsnitz–Falkenstein verbindet den Göltzschtalradweg mit dem Elstertalradweg.

Tourismusverband Vogtland e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Teppichmuseum im Schloss Voigtsberg

Schloßstraße 32
08606 Oelsnitz/Vogtl.
Telefon 037421-72 94 84 Fax 037421-22977

Eigenschaften

Ausflugsziel Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung