Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Schaustickerei Plauener Spitze

Museum · Vogtland · 391 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Museumsfabrik Schaustickerei Plauen
    Museumsfabrik Schaustickerei Plauen
    Foto: Archiv Schaustickerei PLauen
Die Schaustickerei Plauener Spitze ist ein museales Kleinod am Rande der Stadt Plauen.

Die Schaustickerei ist eine lebende Museumsfabrik mit authentischen Arbeitsabläufen der Spitzen- und Stickereiherstellung.

Besucher können miterleben wie die weltweit berühmten Plauener Spitzen und Stickereien entstehen, können einen Maschinensaal mit öligen Apparturen riechen und den Lärm hören, dem die Sticker tagtäglich ausgesetzt waren.

Ein Besuch der Schaustickerei ist ein Erlebnis mit allen Sinnen.

 

Wunderwerke historischer Technik

Erfindergeist und ausgeklügelte Ingenieurleistungen begeistern noch heute. Gerade die Vogtländische Maschinenfabrik AG (VOMAG) in Plauen war damals einer der weltweit führenden Stickmaschinenbauer.
Von den Anfängen der Stickerei bis zum Stickautomaten wird in der Schaustickerei die gesamte technische Entwicklung gezeigt und auf historischen Maschinen vorgeführt.

 

Edition musealer Kostbarkeiten

Neben aktuellen Kollektionen der Spitzenhersteller aus der Region können historische Kostbarkeiten in Form von schönen Repliken erworben werden.

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Montag10:00–17:00 Uhr
Dienstag10:00–17:00 Uhr
Mittwoch10:00–17:00 Uhr
Donnerstag10:00–17:00 Uhr
Freitag10:00–17:00 Uhr
Samstag10:00–17:00 Uhr

Mo - Sa 10:00-17:00 Uhr

an Sonn- und Feiertagen nach Voranmeldung für Gruppen

 

Führungszeiten:

Die Großstickmaschinen werden zu folgenden Zeiten vorgeführt und erläutert: 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr.

Die Kleinstickmaschinen und das Musterbüro in der Villa, die Ausstellung in der Galerie sowie der Garten können von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr durchgängig besichtigt werden.

Preise:

Erwachsene: 5,00 €
Kinder: 3,00 €
Fotografieren: 1,50 €
Im Preis inbegriffen ist die Vorführung der historischen Stickmaschinen. Diese Führungen finden um 11.00 Uhr, 13.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr statt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie erreichen die Schaustickerei mit der Plauener Straßenbahn - Linie 4 in Richtung Reusa.

Informationen zur Anreise mit Bus und Bahn erhalten Sie unter www.vogtlandauskunft.de oder telefonisch unter 03744 / 19449.

Anfahrt

Nehmen Sie auf der Autobahn A 72 Hof-Chemnitz die Abfahrt Plauen-Ost und fahren in Richtung Zentrum. Nach ca. 1,5 km, hinter dem Einkaufszentrum, biegen Sie links in Richtung Festhalle Plauen, und gleich wieder links ab. Dann ist die Schaustickerei ausgeschildert.

Parken

In den Seitenstraßen stehen in begrenztem Umfang kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Ansonsten gibt es am Vogtland-Klinikum ausreichend kostengünstige Parkplätze (Entfernung: ca. 300 m)

Koordinaten

DD
50.492344, 12.158526
GMS
50°29'32.4"N 12°09'30.7"E
UTM
33U 298462 5597231
w3w 
///aufsatz.öffnen.baustoff
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Vogtland
Gebietswanderweg Plauen-Pöhl
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 96 hm
Abstieg 80 hm

Die Talsperre Pöhl bietet ideale Bedingungen für Wassersportler, Naturfreunde und Erholungssuchende. Dieser Wanderweg führt von Plauen an das ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,5 km
Dauer 1:28 h
Aufstieg 73 hm
Abstieg 96 hm

Wandeln Sie auf den Spuren der einzigartigen Plauener Textilgeschichte und werden Sie Zeuge der rasanten industriellen Entwicklung der Stadt seit ...

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Saechsisch-Bayerisches Staedtenetz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 5,3 km
Dauer 1:26 h
Aufstieg 103 hm
Abstieg 114 hm

Der Plauener Rundwanderweg, dessen Gesamtlänge zirka 40 Kilometer beträgt, ist in vier unterschiedlich lange Teilstrecken mit Straßenbahnanbindung ...

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,2 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 117 hm
Abstieg 200 hm

Sehenswertes: schöner Blick auf die Stadt unterhalb vom Waldhaus Reusa, Aussichtsturm Kemmler (Bismarcksäule, 19 m hoch) – imposanter Rundumblick ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Großfriesener Rundwanderweg
Schwierigkeit
Strecke 7,2 km
Dauer 1:55 h
Aufstieg 135 hm
Abstieg 135 hm

Der Großfriesener Rundwanderweg führt Sie mit ca. 7,3 Kilometern Länge vom Stadtteil Reusa über Großfriesen zurück zum Ausgangspunkt - der ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Ferienstraße · Region Leipzig
Route der Industriekultur Sachsen
Karte / Route der Industriekultur Sachsen
Schwierigkeit
Strecke 1.279,4 km
Dauer 19:42 h
Aufstieg 9.968 hm
Abstieg 9.968 hm

Die „Route der Industriekultur in Sachsen“ ist keine Ferienstraße oder Wanderroute im herkömmlichen Sinne. Sie führt zu allen  Zeugen von Sachsens ...

von Bianca Zimmermann,   Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH
Rennrad · Vogtland
Elsterradweg für Rennrad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 227 km
Dauer 12:16 h
Aufstieg 998 hm
Abstieg 1.584 hm

Der Elsterradweg führt ca. 230 km von der Quelle in der Nähe der tschechischen Stadt Aš bis zur Mündung der Weißen Elster in die Saale bei Halle in ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 48,9 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 481 hm
Abstieg 551 hm

Etappe 3: Bahn - Brücken - Burgen. Historische und neuzeitliche Bauten laden zu einer Stippvisite ein

von Joris Schofenberg,   Saechsisch-Bayerisches Staedtenetz
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 268,2 km
Dauer 14:46 h
Aufstieg 2.781 hm
Abstieg 2.781 hm

Die Vogtland Panorama Rennradrunde verläuft einmal um das Sächsisch-Thüringische Vogtland.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Fernradweg · Vogtland
Elsterradweg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 239,4 km
Dauer 16:35 h
Aufstieg 754 hm
Abstieg 1.361 hm

Der Elsterradweg führt ca. 250 km von der Quelle in der Nähe der tschechischen Stadt Aš bis zur Mündung der Weißen Elster in die Saale bei Halle in ...

1
Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 103,6 km
Dauer 1:36 h
Aufstieg 1.232 hm
Abstieg 1.370 hm

Von Hof geht es bei dieser Etappe nun ins sächsische Vogtland. Burgruinen, Wehrkirchen und Schlösser fügen sich in die malerische Landschaft ein.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 43,5 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 362 hm
Abstieg 523 hm

Etappe 2: Radeln ohne Grenzen. Begegnung mit der jüngeren deutschen Geschichte

von Joris Schofenberg,   Saechsisch-Bayerisches Staedtenetz

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Frage von Björn Reuß · 28.06.2022 · Community
Ist dieser Ort barrierefrei
mehr zeigen
Profilbild
Die Schaustickerei ist aufgrund ihres ursprünglichen Zustands als historische Fabrik nicht komplett barrierefrei zugänglich. Beide Gebäude im Areal der Schaustickerei sind nur über 2-3 Stufen erreichbar. Vor Ihrem Besuch sollten Sie telefonisch oder per Email erfragen, welche Möglichkeiten bestehen, dieses authentische Objekt zu besuchen.

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schaustickerei Plauener Spitze

Obstgartenweg 1
08529 Plauen
Sachsen
Telefon 03741 443187

Eigenschaften

Ausflugsziel Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung