Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Musik- und Wintersportmuseum Klingenthal

Museum · Vogtland · 545 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klingenthal Verifizierter Partner 
  • Modell der VogtlandArena
    Modell der VogtlandArena
    Foto: Klingenthal
Das Musik- und Wintersportmuseum Klingenthal bietet eine umfangreiche Sammlung zu den Themen Instrumentenbau und Skisport.

Wer wollte bestreiten, dass Klingenthal wohl die zahlreichsten „Weltmeister“ hervorbringt? Die Stadt am Aschberg ist zum einen als Musikstadt bekannt – und exportiert bis heute Akkordeons unter dem Markennamen „Weltmeister“ in aller Herren Länder. Klingenthal hat aber auch für die Freunde des Wintersports einen klangvollen Namen. So kommen von dort über 20 Medaillengewinner bei Winterolympiaden und Weltmeisterschaften. Deshalb ist die weltweit bekannte Akkordeonmarke wohl kein Zufall…

Der Großteil der  kulturhistorischen Sammlung des Musik- und Wintersportmuseums Klingenthal befasst sich mit der Erforschung und Darstellung der Entwicklung des 300 Jahre währenden Musikinstrumentenbaus mit Beginn der Einwanderung protestantischer Instrumentenmacher aus Böhmen um 1700, über den industriellen Wandel durch den später dominierenden  Mundharmonika- und Handzuginstrumentenbau bis hin zum Stand der Gegenwart. Die Ausstellung konzentriert sich jedoch keineswegs auf die bloße Ausstellung von Instrumenten und deren verschiedenen Typen, sondern zeigt maßgebliche Etappen der Industrialisierung und des begleitenden kulturellen Lebens (Orchester, herausragende Künstler).

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Dienstag10:00–16:00 Uhr
Mittwoch10:00–16:00 Uhr
Donnerstag10:00–16:00 Uhr
Freitag10:00–16:00 Uhr
Samstag13:00–16:00 Uhr

Preise:

Erwachsene: 5,- Euro
mit Gästekarte: 4,50 Euro
ermäßigt (Kinder, Schwerbesch.): 3,- Euro
Familienkarte: 12,- Euro

Profilbild von Michael Grimm
Autor
Michael Grimm
Aktualisierung: 10.02.2022

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus Stadtverkehr Linie 48 (A), Bus Linie V-79 und Linie V-30, Vogtlandbahn Linie R-1

Anfahrt

Von Zwickau kommend der S293, B94 und B283 bis Klingenthal folgen

Parken

kleiner Parkplatz am Haus

Koordinaten

DD
50.356015, 12.467791
GMS
50°21'21.7"N 12°28'04.0"E
UTM
33U 319878 5581281
w3w 
///einzog.würdigt.birken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Vogtland
Durchs Vogtland bei Klingenthal
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 17,4 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 569 hm
Abstieg 567 hm

Diese Rundwanderung führt uns an der deutsch-tschechischen Grenze entlang nach Aschberg und über Sachsenberg-Georgenthal zurück nach Klingenthal.

von ALPSTEIN Tourismus GmbH,   Outdooractive Redaktion
Rennrad · Vogtland
Vier Länder Runde
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 156 km
Dauer 8:54 h
Aufstieg 1.998 hm
Abstieg 1.997 hm

Schwere Rennrad-Tour, die eine sehr gute Kondition erfordert.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 66,3 km
Dauer 3:47 h
Aufstieg 979 hm
Abstieg 975 hm

Mittelschwere Rennrad-Tour. Gute Grundkondition erforderlich. Überwiegend guter Straßenbelag.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Radfahren · Vogtland
Grenzradweg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 81,2 km
Dauer 6:40 h
Aufstieg 1.309 hm
Abstieg 1.644 hm

Die insgesamt etwa 81 km lange Radroute verläuft von Klingenthal durch das Obere Vogtland und die Sächsischen Staatsbäder, immer entlang der ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Radfahren · Vogtland
Musikantenradweg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 107,7 km
Dauer 8:45 h
Aufstieg 1.835 hm
Abstieg 1.835 hm

Der Musikantenradweg – ideal für den E-Bike-Urlaub – bietet einen Augen- und Ohrenschmaus zugleich. Diese Strecke führt auf einem über 100 ...

1
Vogtland - Sinfonie der Natur
Qualitätswege · Vogtland
Vogtland Panorama Weg® - Etappe 9
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 9
Strecke 25,7 km
Dauer 7:55 h
Aufstieg 961 hm
Abstieg 631 hm

Die erste echte Bergetappe lässt sich kurz und „schmerzlos“ auf dem direkten Weg über Klingenthal zum Aschberg bewältigen und gewährt so genügend ...

1
von Tourismusverband Vogtland,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Qualitätswege · Vogtland
"Höhensteig" Rundweg Klingenthal
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 48 km
Dauer 10:00 h
Aufstieg 1.359 hm
Abstieg 1.353 hm

Der als "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland" zertifizierte Rundweg bietet eindrucksvolle Ausblicke auf das sächsisch-böhmische Grenzland. 

von Tourist-Information Klingenthal, Michael Grimm,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Von Schöneck nach Klingenthal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 14,6 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 317 hm

Wanderung vom Balkon des Vogtlandes in die Musikstadt Klingenthal.

Schöneck Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 64,9 km
Dauer 1:11 h
Aufstieg 589 hm
Abstieg 696 hm

Diese Etappe führt uns vom Ascher Ländchen über das Egerland ins westböhmische Graslitz. 

EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaft Sachsen/Thüringen e. V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Musik- und Wintersportmuseum Klingenthal

Schloßstr. 3
08248 Klingenthal
Telefon 037467 / 64827 Fax 037467 / 64825

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung