Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kirche

Stadtkirche St. Marien Ronneburg

Kirche · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Ronneburg
    / Blick auf Ronneburg
    Foto: Archiv TVV / Sebastian Theilig
  • / Ladegast-Orgel in der Kirche St. Marien
    Foto: Thomas Plarre
Der spätgotische viereckige Kirchturm mit seiner achtseitigen Krone ist ein Wahrzeichen der Stadt.

Die Marienkirche befindet sich in der Stadtmitte, auf dem Kirchplatz. Über die Entstehung der Marienkirche gibt es keine konkreten Angaben, jedoch ist es sicher erwiesen, daß sie bereits 1237 bestanden haben muß. Bei einem Großbrand fiel die Kirche 1665 den Flammen zum Opfer. 1666 wurde die Kirche zum größten Teil wieder aufgebaut. 1879 erfolgte der Einbau der Ladegastorgel.
In jüngster Vergangenheit 1987 - 1989 wurde der obere Teil des Kirchenturms abgerissen und neu errichtet. Der ca. 30m hohe, spätgotische viereckige Kirchturm mit seiner achtseitigen Krone ist zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden. In den Jahren 1992/93 wurde die wertvolle Ladegastorgel umfassend restauriert. Einige Jahre später erfolgte die gesamte Renovierung der Kirche, des Kirchendaches und die Erneuerung des gesamten Kirchplatzes. Konzerte in der Kirche St. Marien erfreuen sich einer sehr weit verbreiteten Beliebtheit.

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Gottesdienst Sonntag 10.00 Uhr

Musikalische Abendandacht Sonnabend 18.00 Uhr

Turmblasen Mittwoch 18.00 Uhr

regelmäßige Konzerte

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Bahnhof Ronneburg liegt an der Bahnstrecke Gera - Glauchau: www.bahn.de 

Buslinien verkehren nach Ronneburg von Gera, Zwickau oder Altenburg.

Anfahrt

BAB 4 Abfahrt Ronneburg, Richtung Ronneburg durch die Ortslage Raitzhain bis zum Markt Ronneburg

Parken

Parkplätze:

  • Markt
  • Herrengasse
  • Schlossstraße

Koordinaten

DG
50.862640, 12.182500
GMS
50°51'45.5"N 12°10'57.0"E
UTM
33U 301730 5638332
w3w 
///wieviel.kühler.jacke
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
48 km
3:38 h
398 hm
397 hm
38,4 km
4:28 h
621 hm
620 hm
105 km
1:30 h
766 hm
835 hm
200 km
10:48 h
2.323 hm
2.323 hm
62 km
15:17 h
495 hm
675 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Stadtkirche St. Marien Ronneburg

Kirchplatz 1
07580 Ronneburg
Telefon 036602 514731 Fax 036602 514732

Eigenschaften

Schlechtwettertipp
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 5 Touren in der Umgebung
Radfahren · Vogtland
Fuchsbachtal-Route
Top mittel geöffnet
48 km
3:38 h
398 hm
397 hm

Auf dieser Tour führt Sie der Weg entlang romantischer Bach- und Flussläufe wie z.B. durch das wunderschöne Fuchsbachtal. 

Tourismusverband Vogtland e.V.
Radfahren · Vogtland
Bauerngartenroute 1
Top mittel geöffnet
38,4 km
4:28 h
621 hm
620 hm

Auf der Route 1 können ausgehend von Ronneburg oder Posterstein 9 Bauerngärten entdeckt werden. Mit 37 km ist diese Route etwas kürzer als die ...

Tourismusverband Vogtland e.V.
Top mittel geöffnet
105 km
1:30 h
766 hm
835 hm

Die Entdeckungsreise auf Spuren der Vögte beginnt in Greiz. Das Obere Schloss mit seiner spannenden Ausstellung besitzt einen hohen Erlebniswert.

Tourismusverband Vogtland e.V.
Top schwer geöffnet
200 km
10:48 h
2.323 hm
2.323 hm

Schwere Rennradtour durch das thüringische und sächsische Vogtland. Sehr gute Kondition erforderlich.

Tourismusverband Vogtland e.V.
Pilgerweg · Vogtland
Lutherweg (Ostroute)
Top leicht geöffnet
62 km
15:17 h
495 hm
675 hm

In vier Bundesländern führt der Lutherweg durch Orte der Reformation und an Plätze, deren Bedeutung sich durch die Wirkungen der reformatorischen ...

Tourismusverband Vogtland e.V.
  • 5 Touren in der Umgebung