Sprache auswählen
Tour hierher planen
Kirche

Peterskirche Weida

Kirche · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Peterskirche Weida
    Peterskirche Weida
    Foto: Archiv TVV, M. Dassler
Der romanische Kirchenbau entstand am Ende des 12. Jahrhunderts, wurde 1262 erstmals urkundlich erwähnt und hatte ursprünglich zwei Türme, einer davon mit gotischem Spitzdach.

Die Kirche wurde 1296 dem Patronat des Dominikanerinnenklosters unterstellt. Sie ist seit 1633 Ruine. Nach der Reformation säkularisiert, wurde auf den Grundmauern des westlichen Kirchenschiffs eine Mädchenschule errichtet.

Das Gebäude wird vermutlich wegen der blauen Schulschürzen „Blaue Schürze“ genannt. Seit 1829 Wohnhaus. Der Nordturm wurde ebenfalls 1829 abgetragen. Der Südturm trägt noch heute die Kirchenglocken.

Öffnungszeiten

Die Besichtigung von außen ist jederzeit möglich, der Zugang ins Innere des Gebäudes leider derzeit nicht. 

Preise:

Die Kirche ist nicht frei zugänglich, lässt sich aber vom Petersplatz sowie vom Innenhof des Café Sieben gut von außen besichtigen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Weida erreichen Sie mit der Erfurter Bahn auf der Strecke Gera-Zeulenroda-Hof. Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter http://www.bahn.de

Anfahrt

Weida liegt an den Bundesstraßen B 92 und B 175. Aus Richtung Gera bzw. Plauen/Greiz nehmen Sie die B 92. Von der A 9 Berlin-Nürnberg kommend, nehmen Sie die Ausfahrt Lederhose und fahren über die B 175 bis Weida. 

Parken

Wir empfehlen den öffentlichen Parkplatz am Semmelweispark (Wallstraße). Von hier sind alle historischen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar.

Koordinaten

DD
50.774310, 12.060387
GMS
50°46'27.5"N 12°03'37.4"E
UTM
33U 292747 5628848
w3w 
///nett.besichtigen.sense
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 63,8 km
Dauer 0:59 h
Aufstieg 891 hm
Abstieg 666 hm

Der Kulturweg führt uns auf dieser Etappe durch das idyllische Weidatal entlang der Westgrenze des mittelalterlichen Vogtlands.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 11,1 km
Dauer 3:07 h
Aufstieg 130 hm
Abstieg 151 hm

Diese Wanderung führt Sie an die Anfänge der Landesherrschaft der Vögte: von der ältesten Kirche des Vogtlands auf dem Veitsberg nach Weida zur ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Radfahren · Vogtland
Osterburgroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 39,1 km
Dauer 4:52 h
Aufstieg 736 hm
Abstieg 735 hm

Dieser Radweg verbindet jene sehenswerten Orte und ihre reizvolle Landschaft, von wo aus die Vögte von Weida ihre Landesherrschaft begründeten.

1
Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 11,2 km
Dauer 3:52 h
Aufstieg 230 hm
Abstieg 230 hm

Diese Rundwanderung verbindet die Sehenswürdigkeiten der Stadt Weida mit der Natur der Aumatalsperre. Von der Paulinenhöhe hat man eine schöne ...

2
Vogtland - Sinfonie der Natur
Ferienstraße · Vogtland
Kulturweg der Vögte - die Hauptroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 213,1 km
Dauer 3:16 h
Aufstieg 2.364 hm
Abstieg 2.114 hm

Die Hauptroute des Kulturwegs bietet Ihnen in 3 Tagen die Höhepunkte historischer Bauten aus der Zeit der Vögte.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Pilgerweg · Vogtland
Lutherweg (Ostroute)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 62 km
Dauer 15:17 h
Aufstieg 495 hm
Abstieg 675 hm

In vier Bundesländern führt der Lutherweg durch Orte der Reformation und an Plätze, deren Bedeutung sich durch die Wirkungen der reformatorischen ...

Vogtland - Sinfonie der Natur

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Peterskirche Weida

Petersberg
07570 Weida
Telefon +49 36603 62593
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung