Sprache auswählen
Tour hierher planen
Industriedenkmal

Lohgerberei "Friedrich Francke"

Industriedenkmal · Vogtland · 227 m· geschlossen
LogoVogtland - Sinfonie der Natur
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lohgerberei Weida
    / Lohgerberei Weida
    Foto: Archiv Tourismusverband Vogtland, M. Walther
  • / Lohgerberei Grubenhof
    Foto: Stadt Weida
  • / Lohgerberei mit Blick auf die Osterburg
    Foto: Stadt Weida

Erleben Sie die jahrhundertealte Tradition des Gerber- und Schuhmacherhandwerks.

In Weida hat das Gerber- und Schuhmacherhandwerk eine lange Tradition. 1844 wurde die Lohgerberei von Johann Friedrich Franke gegründet und bis 1992 betrieben. 2001 übernahm die Stadt das Objekt und führt es als Technisches Schaudenkmal weiter. Wer das Industriedenkmal der besonderen Art besucht, taucht in das 19. Jahrhundert ein. Die Gerbgrubn sind z.T. noch gefüllt, die alten Maschinen funktionieren noch. So riecht es bei den Führungen noch nach Leder und Lohe, es flattern die Riemen, um Rindenbrecher, Lederwalze und Dampfmaschine anzutreiben, man kann erfahren, wie schwer die Arbeit des Gerbers war und wie viele Arbeitsschritte notwendig waren, um aus einem Stück Rinderhaut haltbares Sohlenleder herzustellen.

Öffnungszeiten

Heute geschlossen
Sonntag10:00–16:00 Uhr
Donnerstag10:00–16:00 Uhr
Freitag10:00–16:00 Uhr
Samstag10:00–16:00 Uhr

April bis Oktober

Do bis So auch an Feiertagen 10 - 18 Uhr

November bis März

Do bis So auch an Feiertagen 10 - 16 Uhr

Preise:

Erwachsene 5,00 €

Schüler ab 15 Jahren 3,50 €

Kinder ab 6 Jahren 1,00 €

Freier Eintritt mit der Thüringen Card

Parken

Parkmöglichkeiten direkt an der Einrichtung

Koordinaten

DD
50.771970, 12.059370
GMS
50°46'19.1"N 12°03'33.7"E
UTM
33U 292665 5628590
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 22,5 km
Dauer 6:01 h
Aufstieg 306 hm
Abstieg 352 hm

Von Burgen und Klöstern auf dem Lutherweg in die Maler- und Grafikerstadt Gera. 

von Paul Hentschel,   Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 11,1 km
Dauer 3:07 h
Aufstieg 130 hm
Abstieg 151 hm

Diese Wanderung führt Sie an die Anfänge der Landesherrschaft der Vögte: von der ältesten Kirche des Vogtlands auf dem Veitsberg nach Weida zur ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Radfahren · Vogtland
Osterburgroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 39,1 km
Dauer 4:52 h
Aufstieg 736 hm
Abstieg 735 hm

Dieser Radweg verbindet jene sehenswerten Orte und ihre reizvolle Landschaft, von wo aus die Vögte von Weida ihre Landesherrschaft begründeten.

1
Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 36,9 km
Dauer 12:00 h
Aufstieg 431 hm
Abstieg 475 hm

Auf dem Lutherweg nach Weida, der Wiege des Vogtlandes.

von Paul Hentschel,   Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
Pilgerweg · Vogtland
Lutherweg (Ostroute)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 62 km
Dauer 15:17 h
Aufstieg 495 hm
Abstieg 675 hm

In vier Bundesländern führt der Lutherweg durch Orte der Reformation und an Plätze, deren Bedeutung sich durch die Wirkungen der reformatorischen ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Ferienstraße · Vogtland
Kulturweg der Vögte - die Hauptroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 213,1 km
Dauer 3:16 h
Aufstieg 2.364 hm
Abstieg 2.114 hm

Die Hauptroute des Kulturwegs bietet Ihnen in 3 Tagen die Höhepunkte historischer Bauten aus der Zeit der Vögte.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Radfahren · Vogtland
Hofladenroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 48,6 km
Dauer 6:09 h
Aufstieg 954 hm
Abstieg 917 hm

Landwirtschafts- und Handwerksbetriebe haben in der Region eine sehr große Tradition. Besuchen Sie auf der bereits 2006 entwickelten Hofladenroute ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 49 km
Dauer 2:47 h
Aufstieg 547 hm
Abstieg 548 hm

Kurze Rennrad-Tour zum warm werden. Hoher Anteil an landschaftlich schönen Ausblicken.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 100 km
Dauer 4:55 h
Aufstieg 926 hm
Abstieg 566 hm

Schwere Rennradtour. Sehr gute Kondition erforderlich.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 200 km
Dauer 10:48 h
Aufstieg 2.323 hm
Abstieg 2.323 hm

Schwere Rennradtour durch das thüringische und sächsische Vogtland. Sehr gute Kondition erforderlich.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 111 km
Dauer 6:11 h
Aufstieg 1.086 hm
Abstieg 1.082 hm

Sehr anspruchsvolle Rennrad-Tour bei der eine sehr gute Kondition benötigt wird.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Rennrad · Vogtland
Elsterradweg für Rennrad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 227 km
Dauer 12:16 h
Aufstieg 998 hm
Abstieg 1.584 hm

Der Elsterradweg führt ca. 230 km von der Quelle in der Nähe der tschechischen Stadt Aš bis zur Mündung der Weißen Elster in die Saale bei Halle in ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 268,2 km
Dauer 14:46 h
Aufstieg 2.781 hm
Abstieg 2.781 hm

Die Vogtland Panorama Rennradrunde verläuft einmal um das Sächsisch-Thüringische Vogtland.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Rennrad · Vogtland
Vogtland-Kreisel
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 294,6 km
Dauer 16:21 h
Aufstieg 3.296 hm
Abstieg 3.512 hm

Der Vogtland-Kreisel führt den Rennradsportler entgegen dem Uhrzeigersinn durch das Vogtland.

Vogtland - Sinfonie der Natur

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

+ 2

Lohgerberei "Friedrich Francke"

Untere Straße 6
07570 Weida
Telefon 036603 71350

Eigenschaften

Ausflugsziel Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung