Sprache auswählen
Tour hierher planen
Historische Stätte

Grenzbahnhof Gutenfürst

Historische Stätte · Vogtland · 568 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Altes Bahnhofsgebäude
    Altes Bahnhofsgebäude
    Foto: FVV Rosenbach/ Vogtl. e.V./ A. Wetzel
auch Bahnhof der Tränen genannt.

GÜSt (Grenzübergangsstelle) Gutenfürst mit Gebäude Passkontrolleinheit des MfS und Zollverwaltung,  An dem Zugang zum Bahnhof befand sich auch eine Kaserne der DDR-Grenztruppen.

Im Zuge der Elektrifizierung der Strecke wurden eingie Bauten, die der perfekten Kontrolle der Züge dienten demontiert. An der vor dem Bahnhof befindlichen Gedenkstele führt ein QR - Code auf eine Webseite mit alten Fotografien.

Am Bahnhof vorbei führt auch der zertifizierte Wanderweg - der Kammweg Erzgebirge - Vogtland

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr
Der Bahnhof wird immer noch an der Strecke Plauen / Gera - Hof betrieben und ist 24 h geöffnet

Koordinaten

DD
50.419121, 11.961182
GMS
50°25'08.8"N 11°57'40.3"E
UTM
32U 710351 5589423
w3w 
///nachmittags.festlich.eingeführt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Schwierigkeit
Strecke 13,2 km
Dauer 3:28 h
Aufstieg 192 hm
Abstieg 192 hm

Bahnhof Gutenfürst - Freizeitzentrum - (grün) – Jubiläumswanderweg (gelb) - Unterkemnitzmühle - Kienmühle – Burgbrücke - Ruderitz  (gelb) – am ...

von Tourismusverband Vogtland,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Grünes Band Sachsen / Bayern
Jubiläumsweg Burgstein-Feilitzsch
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 18 km
Dauer 4:38 h
Aufstieg 143 hm
Abstieg 178 hm

Dieser Weg wurde anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Wiedervereinigung der deutschen Staaten geschaffen. 

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 16
Strecke 22,9 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 251 hm
Abstieg 339 hm

Burgsteinhäuser – Kienmühle im Kemnitzbachtal – Gutenfürst mit ehemaligen Grenzbahnhof - Schutzgebiet „Grünes Band Sachsen“ mit Resten der ...

2
Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Burgsteinlehrpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,5 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 175 hm
Abstieg 175 hm

Auf knapp 10 km Wald- und Wiesenwegen, durch ein einzigartiges Landschaftsschutzgebiet, können Groß und Klein das Gebiet um den Burgstein erkunden.

4
von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Schwierigkeit
Strecke 18 km
Dauer 4:50 h
Aufstieg 268 hm
Abstieg 270 hm

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Rundwanderung Talsperre Dröda
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 15,7 km
Dauer 4:19 h
Aufstieg 311 hm
Abstieg 311 hm

Die Rundwanderung beginnt in Großzöbern am Hofladen und führt weiträumig rund um die Talsperre Dröda, die Sie immer wieder durch Aussichtspunkte ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Durchs Kemnitzbachtal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 21,1 km
Dauer 5:40 h
Aufstieg 340 hm
Abstieg 127 hm

Der Weg führt durch das wildromantische Tal der Kemnitz von der Mündung in die Weiße Elster bei Pirk zur Kemnitzbachquelle bei Grobau. 

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
4 Gipfeltour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 25,9 km
Dauer 6:40 h
Aufstieg 269 hm
Abstieg 269 hm

Rundwanderweg über 4 Gipfel des Vogtlandes | Stelzenbaum - Reuther Linde - Galgenpöhl - Rosenbühl Auch mit dem Fahrrad problemlos befahrbar

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Frage von Andrea Dieckmann · 30.01.2021 · Community
Hallo, ich suche Bilder vom Alten Grenzbahnhof in Gutenfürst. Es war 1985 dunkel, bis auf die Flutlichtanlage. Aber ich meine ein Gebäute im Hindergrund gesehen zu haben welches noch aus den Anfängen der DDR stammt. Irgentwie ist mir eine Holzfassade im Kopf. Oder irre ich mich da? Ich würde mich sehr freuen wenn ich Antwort bekäme. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Andrea Dieckmann
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Grenzbahnhof Gutenfürst

Bahnhofstr.
08538 Weischlitz OT Gutenfürst
Sachsen
Telefon 037431 86200
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung