Sprache auswählen
Tour hierher planen
Gutshof

Herrenhaus im ehemaligen Rittergut Adlershof

· 1 Bewertung · Gutshof · Vogtland · 426 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Herrenhaus Sitz des NUZ Oberlauterbach
    Herrenhaus Sitz des NUZ Oberlauterbach
    Foto: Archiv LAG Sagenhaftes Vogtland/Foto: Stadt Falkenstein
Das Herrenhaus ist heute der Verwaltungssitz des Natur- und Umweltzentrums Vogtland (NUZ).
Zum Komplex des Reichsgutes Treuen, den Heinrich II. Reuss von Plauen zu Greiz (1306-1350) 1329 von Kaiser Ludwig empfing, gehörten auch die alten, am Lauterbach gelegenen Rittergüter Ober- und Unterlauterbach in der Herrschaft Falkenstein. Im Gegensatz zu Oberlauterbach ist das weitläufige Rittergut Unterlauterbach nie in Händen der Trützschler von Falkenstein gewesen. Als erste Besitzer sind die von Hermannsgrün und die von Feilitzsch nachweisbar. Mitte des 18. Jahrhunderts dann erwarb die Familie Adler das Gut. Das repräsentative Herrenhaus fällt in diese Zeit. Das Gut ist nach der Wende 1989/90 schrittweise einer optimalen Nutzung zugeführt worden. Im Flügel nistet eine Herberge, die sich als Station auf dem Jakobsweg ausweist. Im vollständig sanierten Herrenhaus, über dem ein steinerner Adler wacht, brachte man das Natur- und Umweltzentrum des Vogtlandes unter.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Montag09:00–15:00 Uhr
Dienstag09:00–15:00 Uhr
Donnerstag09:00–15:00 Uhr
mittwochs und freitags nach Vereinbarung

Downloads

Kulturweg der Vögte: Rittergüter im Vogtland (Objektflyer deutsch)

Öffentliche Verkehrsmittel

Für Informationen zur Anreise mit Bus und Bahn steht Ihnen die Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland unter www.vogtlandauskunft.de sowie unter der Service-Telefonnummer 03744 19449 zur Verfügung.

Anfahrt

aus Plauen (A 72 Abfahrt Plauen-Ost) kommend, über B 169 Richtung Falkenstein. Abbiegung links in Bergen nach Oberlauterbach.

Parken

Hauseigener Parkplatz gegenüber dem Eingangsbereich.

Koordinaten

DD
50.500339, 12.308421
GMS
50°30'01.2"N 12°18'30.3"E
UTM
33U 309124 5597723
w3w 
///duften.durften.dolmetscher
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 2,3 km
Dauer 0:34 h
Aufstieg 11 hm
Abstieg 11 hm

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 71,9 km
Dauer 1:06 h
Aufstieg 1.086 hm
Abstieg 978 hm

Am östlichen Saum ihrer Herrschaft verfügten die Vögte von Plauen mit Treuen, Auerbach, Falkenstein und Schöneck über einen Ring von Befestigungen.

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 200 km
Dauer 10:48 h
Aufstieg 2.323 hm
Abstieg 2.323 hm

Schwere Rennradtour durch das thüringische und sächsische Vogtland. Sehr gute Kondition erforderlich.

Vogtland - Sinfonie der Natur

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Max Müller
08.12.2019 · Community
Sehr liebevoll restaurierter Gutshof mit einer riesigen Anzahl an Veranstaltungen, Workshops und sonstigen Festen, welche vom Natur- und Umweltzentrum Vogtland angeboten werden. Weitere Informationen zum historischen Gutshof unter : https://www.rittergut-adlershof.de oder https://www.facebook.com/Rittergut.Adlershof.Umweltzentrum
mehr zeigen
Eingang Herrenhaus Rittergut Adlershof
Foto: Max Müller, Community
Foto: Max Müller, Community

Fotos von anderen

+ 36

Herrenhaus im ehemaligen Rittergut Adlershof

Treuener Str 2
08223 Falkenstein OT Oberlauterbach
Telefon 03745 75105-0 Fax 03745 75105-35

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung