Sprache auswählen
Tour hierher planen
Geotop

Roter Bühl Bergen

Geotop · Vogtland · 454 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Roter Brühl Bergen
    Roter Brühl Bergen
    Foto: Archiv LAG Sagenhaftes Vogtland/Geo-Umweltpark Vogtland
Der Alte Steinbruch liegt direkt an der Hauptstraße ca 50m vor der Filiale nah & gut Kadelke.
Der Bergener Granit (mittelkörniger Zweiglimmergranit und Wollsackverwitterung) ist von Bewuchs befreit und liegt verkehrstechnisch günstig. Informationen soll demnächst eine Geopark-Infotafel geben. Am Platz des Alten Bergener Steinbruchs (Roter Bühl) ist ein Platz zum Innehalten entstanden.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag10:00–18:00 Uhr
Montag10:00–18:00 Uhr
Dienstag10:00–18:00 Uhr
Mittwoch10:00–18:00 Uhr
Donnerstag10:00–18:00 Uhr
Freitag10:00–18:00 Uhr
Samstag10:00–18:00 Uhr
das Geotop ist jederzeit frei zugänglich

Preise:

kostenfrei

Öffentliche Verkehrsmittel

Informationen zur Anreise mit Bus und Bahn erhalten Sie bei der Tourismus- und Verkehrszentrale Vogtland unter 03744 19449 bzw.  www.vogtlandauskunft.de

 

Anfahrt

A 72 Richtung Falkenstein / Aue über die B 169

Parken

Parkplätze an der Gemeinde Bergen bzw am Sportplatz hinter nah&gut Kadelke

Koordinaten

DD
50.476049, 12.281977
GMS
50°28'33.8"N 12°16'55.1"E
UTM
33U 307151 5595091
w3w 
///fertigkeit.sehnen.badesee
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 2,3 km
Dauer 0:34 h
Aufstieg 11 hm
Abstieg 11 hm

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 7 km
Dauer 1:55 h
Aufstieg 117 hm
Abstieg 117 hm

Der Naturlehrpfad Geigenbachtalsperre mit 17 Stationen ist ein familienfreundlicher Rundweg mit einer Gesamtlänge von ca. 7 km. 

Vogtland - Sinfonie der Natur
Themenweg · Vogtland
Felsenweg 3
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 27,1 km
Dauer 7:13 h
Aufstieg 468 hm
Abstieg 461 hm

Vogtländische Wanderrouten im Zeichen des Löwenkopfes zwischen Geigenbachtalsperre und dem Floßgrabensystem.

2
von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Radfahren · Vogtland
Radweg Falkenstein-Oelsnitz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 27,8 km
Dauer 1:55 h
Aufstieg 93 hm
Abstieg 239 hm

Der bestens für Familien geeignete Radweg Falkenstein-Oelsnitz verbindet den Göltzschtalradweg mit dem Elsterradweg.

1
Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Reumtengrüner Panoramaweg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 4 km
Dauer 1:06 h
Aufstieg 91 hm
Abstieg 91 hm

Wunderschöne Wanderung durch die Reumtengrüner Umgebung mit Panoramablick

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Wanderung · Vogtland
Reumtengrüner Rundwanderweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,6 km
Dauer 2:35 h
Aufstieg 187 hm
Abstieg 187 hm

Eine Wanderung in und um Reumtengrün die die reizvolle Landschaft des Vogtlandes erleben lässt.

von Vogtland - Sinfonie der Natur,   Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 22,4 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 480 hm
Abstieg 88 hm

Perfekte Radtour von Plauen nach Schöneck (eBike geeignet - ein Akku reicht).

von Sandra Engelbrecht,   Schöneck Tourismus
Schwierigkeit
Strecke 8,3 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 173 hm
Abstieg 173 hm

Stadtpark Schöneck – Alter Söll – Leuchtmooshöhle – Stadtpark Schöneck

von Tourismusverband Vogtland,   Vogtland - Sinfonie der Natur

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Roter Bühl Bergen

Falkensteiner Str. 57
08239 Bergen
Sachsen
Telefon 037463-88201 Fax 037463/ 8120
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung