Sprache auswählen
Tour hierher planen
Denkmal

Schicksalsorte um Triebel

Denkmal · Vogtland · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Übersichtstafel am Wanderweg zu den Schicksalsorten
    / Übersichtstafel am Wanderweg zu den Schicksalsorten
    Foto: FVV Rosenbach/ Vogtl. e.V./ A. Wetzel
An der Wehrkirche ist der Beginn des Wanderwegs zu jenen Schicksalsorten, die nach dem 2. Weltkrieg durch die DDR im Zuge der Grenzsicherungsmaßnahmen beseitigt wurden.

Fast 27 Jahre nach der Öffnung der innerdeutschen Grenze wurde ein ca. 24 km langer Wanderweg markiert, der die Orte verbindet, welche nach dem 2. Weltkrieg durch die ehemalige DDR im Zuge der Grenzsicherungsmaßnahmen beseitigt wurden. Er führt beginnend an der Triebeler Wehrkirche über Hammerleithen (Teil des jetzigen Pabstleithen) zum Dreiländereck Sachsen-Bayern-Böhmen. Der markanten Wegmarkierung folgend, erreichen wir auf dem sog. „Grünen Band“ die ehemalige Siedlung Hasenreuth. In der Nähe von Loddenreuth führt der Weg in die seinerzeitige Ortschaft Troschenreuth.

Vorbei an der ehemaligen Grenzkompanie kommt der Weg oben auf der Höhe nach Ebersberg an - einer kleinen Siedlung, die ebenfalls den Grenzsicherungsmaßnahmen zum Opfer fiel. Der Weg endet an der Burgruine Wiedersberg. Entlang des Weges geben Infotafeln umfangreiche Auskunft über die „verschwundenen“ Orte.

Heute findet man dort Granitstelen, die an diese sogen. Wüstungen erinnern.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr

Koordinaten

DD
50.368145, 12.120774
GMS
50°22'05.3"N 12°07'14.8"E
UTM
33U 295250 5583527
w3w 
///bekommst.langen.distel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 23,3 km
Dauer 6:11 h
Aufstieg 358 hm
Abstieg 349 hm

Der ca. 24 km lange, markierte Wanderweg verbindet jene Orte, die nach dem 2. Weltkrieg durch die ehemalige DDR im Zuge der Grenzsicherungsmaßnahmen ...

Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 15
Strecke 20,4 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 286 hm
Abstieg 345 hm

Schutzgebiet „Grünes Band“ bei Tiefenbrunn – Bobenneukirchen mit Wanderparkplatz  – Talsperre Dröda mit den Vorsperren Bobenneukirchen und ...

3
Tourismusverband Vogtland e.V.
Fernradweg · Vogtland
Iron Curtain Trail (Vogtland)
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 29,7 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 363 hm
Abstieg 365 hm

Der „Eiserne Vorhang“ teilte Europa über 40 Jahre in Ost und West. Entlang des ehemaligen Grenzstreifens entstand deshalb der Europa-Radweg Nr.

Tourismusverband Vogtland e.V.
Wanderung · Vogtland
Von Oelsnitz nach Adorf
Karte / Von Oelsnitz nach Adorf
empfohlene Tour Schwierigkeit
Strecke 18 km
Dauer 5:32 h
Aufstieg 437 hm
Abstieg 351 hm

Wanderung vorbei am Landschaftsschutzgebiet Röhrholz, Schloss Voigtsberg in Oelsnitz, Tetterweinbachtal, Freiberger Tor Adorf mit Museum

Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3,4 km
Dauer 0:51 h
Aufstieg 18 hm
Abstieg 18 hm

Die Tour vom Bahnhof Oelsnitz bis zum Freibad Elstergarten und zurück hat eine Länge von 2,6 km.

Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 29,2 km
Dauer 2:17 h
Aufstieg 249 hm
Abstieg 83 hm

Der bestens für Familien geeignete Radweg Oelsnitz–Falkenstein verbindet den Göltzschtalradweg mit dem Elstertalradweg.

Tourismusverband Vogtland e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 29,3 km
Dauer 8:00 h
Aufstieg 598 hm
Abstieg 638 hm

Der Wanderweg verbindet auf einer Länge von rund 30 km die Stadt Oelsnitz/Vogtl. mit den sehenswerten Burgsteinruinen in Krebes und den Ort ...

von Tourismusverband Vogtland e.V.,   Tourismusverband Vogtland e.V.
Wanderung · Vogtland
Oelsnitzer Rundweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 33,3 km
Dauer 9:02 h
Aufstieg 621 hm
Abstieg 616 hm

Auf dem knapp 33 km langen Rundwanderweg ergeben sich unzählige Ausblicke über das Gebiet der Stadt Oelsnitz/Vogtl., der Gemeinde Mühlental und der ...

von Tourismusverband Vogtland e.V.,   Tourismusverband Vogtland e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schicksalsorte um Triebel

Kirchberg
08606 Triebel/Vogtl.
Telefon 037434 80210 Fax 037434 79881

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung