Sprache auswählen
Teilen
Merken
Drucken
Tour hierher planen
Einbetten
Aussichtspunkt

Ida-Höhe und das „Tal der Elften Stunde“

Aussichtspunkt · Vogtland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ida-Höhe
    / Ida-Höhe
    Foto: Tourist-Information Greiz
  • Ida-Höhe
    / Ida-Höhe
    Foto: Tourist-Information Greiz
  • / Steintafel Ida-Höhe
    Foto: Tourismusverband Vogtland e.V.

Auf Anregung des Fürsten Heinrich XXII. Reuss Aelterer Linie (1846-1902) wurden die Ida-Höhe (320 m ü. NN) und das Tal der „Elften Stunde“ im Gommlaer Forst 1876 durch den Parkdirektor Rudolph Reinecken parkartig gestaltet und zu Ehren der Fürstin Ida (1852-1891)   benannt.

1914 ließen die Kinder des Fürstenpaares dort ein Denkmal für Heinrich XXII. errichten. Um 1945 wurde die ursprüngliche Gedenktafel durch eine Steinplatte mit Goethe-Versen ersetzt.

Die Bezeichnung „Elfte Stunde“ stammt aus der Zeit als sich im Gommlaer Forst ein Bergwerk befand (um1749). Zu dieser Zeit war der Bergmannskompass in 24 Stunden eingeteilt. Der damalige Stollen hatte eine Südsüdost-Nordnordwest Ausrichtung und dies entsprach der elften bis zwölften Stunde auf dem Kompass. Das „Tal der Elften Stunde“, die Ida-Höhe und die Teufelskanzel sind über den Greizer Rundwanderweg (Etappe 2: Neumühle-Silberloch) zu erreichen.

Koordinaten

DG
50.664103, 12.186320
GMS
50°39'50.8"N 12°11'10.8"E
UTM
33U 301158 5616250
w3w 
///frühe.natürlich.anführen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
Etappentour Elsterperlenweg®
68,8 km
20:39 h
1994 hm
1994 hm
23,4 km
7:07 h
529 hm
453 hm
10 km
3:10 h
272 hm
291 hm
239,3 km
16:35 h
986 hm
1610 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Ida-Höhe und das „Tal der Elften Stunde“

07973 Greiz
Telefon 03661 - 689815 Fax 03661 - 703291

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 5 Touren in der Umgebung
Qualitätswege · Vogtland
Elsterperlenweg®
mittel Etappentour geöffnet
68,8 km
20:39 h
1994 hm
1994 hm
Gehen Sie entlang dem Elsterperlenweg® auf eine rund 72 km lange Entdeckungsreise und erkunden Sie auf einem der schönsten Rundwanderwege im ...
Tourismusverband Vogtland e.V.
mittel geöffnet
21,8 km
6:03 h
443 hm
443 hm
Rundwanderweg mit tollen Sehenswürdigkeiten wie dem Greizer Park, Oberes und unteres Schloss, Sommerpalais, Tiergehege und Mausoleum in Waldhaus  
von Tourismusverband Vogtland e.V.,   Tourismusverband Vogtland e.V.
Qualitätswege · Vogtland
Vogtland Panorama Weg® - Etappe 1
schwer Etappe 1 geöffnet
23,4 km
7:07 h
529 hm
453 hm
Flusskantaten Die Flüsse Göltzsch und Weiße Elster bilden die beiden großen Lebensadern des Vogtlandes. Ihrem Lauf folgen wir nach dem Start an ...
1
Tourismusverband Vogtland e.V.
Qualitätswege · Vogtland
Elsterperlenweg® – Etappe 1
mittel Etappe 1
10 km
3:10 h
272 hm
291 hm
Gehen Sie entlang dem Elsterperlenweg® auf eine rund 72 km lange Entdeckungsreise und erkunden Sie auf einem der schönsten Rundwanderwege im ...
1
Tourismusverband Vogtland e.V.
Radfahren · Vogtland
Elster-Radweg
schwer geöffnet
239,3 km
16:35 h
986 hm
1610 hm
Der Elsterradweg führt ca. 250 km von der Quelle in der Nähe der tschechischen Stadt Aš bis zur Mündung der Weißen Elster in die Saale bei Halle in ...
Tourismusverband Vogtland e.V.
  • 5 Touren in der Umgebung