Sprache auswählen

Tradition im Musikwinkel

Musik & Instrumentenbau

Erlebniswerkstatt Cello u. Kontrabass
Tauchen Sie ein in die Geheimnisse eines jahrhundertealten Handwerks und lauschen Sie den Klängen von Musikinstrumenten! Das Vogtland ist der Musikwinkel Deutschlands.

Der Musikinstrumentenbau im Vogtland

Wo kann man sehen und erleben, wie ein Musikinstrument hergestellt wird? Im Oberen Vogtland, im »Musikwinkel« Deutschlands. Im Süden des Freistaates Sachsen unweit der Grenze zu Bayern und Tschechien werden seit über 350 Jahren Musikinstrumente hergestellt. 
Preview MV
Einblick in die Schauwerkstätten der Erlebniswelt Musikinstrumentenbau in Markneukirchen Video: musica732

Erlebniswelt Musikinstrumentenbau

Um 1900 galt das Vogtland als musikalischer Großlieferant, welcher ganze Orchester und Musikchöre ausstatten konnte. Von diesen wirtschaftlich glanzvollen Zeiten zeugen noch heute repräsentative Bürgerhäuser und die Villen der Verleger. Der Wohlstand der Region wurde durch Hunderte von Handwerkern begründet, die damals in der gesamten Region nicht nur Instrumente, sondern auch alle Bestandteile und sämtliches Zubehör herstellten.

Von diesem einstigen Umfang hat sich bis zur Gegenwart das Kunsthandwerk erhalten. Darüber hinaus gibt es größere Hersteller, bei denen ebenfalls mit viel Handarbeit und handwerklichem Wissen gearbeitet wird, so dass man sie zu Recht als Instrumenten-Manufakturen bezeichnet. Gerne geben die über 100 Meisterwerkstätten und mittelständische Unternehmen den Fachbesuchern einen Einblick in ihr klingendes Handwerk, laden ein an die Wiege des Musikinstruments.

TIPP: Besuchen Sie die drei Schauwerkstätten in der Erlebniswelt Musikinstrumentenbau und erleben Sie spannenden Schauvorführungen. Fragen, Anfassen und Ausprobieren sind dabei ausdrücklich erwünscht.

Jeden Mittwoch 14.30 Uhr ohne Voranmeldung, Dauer ca. 60 Minuten


Museen zum Instrumentenbau

Im Musikwinkel Deutschlands finden Sie Orte, die Ihnen mit ihren reichen Sammlungen die Geschichte des Musikinstrumentenbaus näherbringen.

BUCHBARE REISEANGEBOTE

ab 401,00 €
Genussradeln auf dem Musikantenradweg - Erlebnis Radtour mit Gepäcktransfer

4 Etappen-Rundtour:  Bad Elster – Arnsgrün – Adorf – Markneukirchen – Breitenfeld – Wohlbach – Saalig – Marieney – Schöneck (ca. 34 km) Schöneck - Kottenheide – Klingenthal – Zwota (ca. 24 km) Zwota - Erlbach – Eubabrunn – Wernitzgrün – Schönlind – Landwüst – Rohrbach – Bad Brambach (ca.

ab 399,00 €
Wo es singt und klingt "Wandern ohne Gepäck" - 5 Etappentour

5 Etappen-Tour: Breitenfeld – Siebenbrunn (7 km) – Zwota (18 km) – Schöneck (11 km) – Mühlleithen (19 km) – Muldenberg (11 km)


Reiseangebote für Musikvereine, Orchester, Chöre oder Bands


AUTOFREI - DAS VOGTLAND ERFAHREN

Foto: Verkehrsverbund Vogtland GmbH

Das Auto einmal stehen lassen und die Ferienregion Vogtland und viele Ausflugsziele ganz entspannt mit Bus und Bahn entdecken – im Vogtland geht das besonders gut mit den Angeboten des Verkehrsverbundes Vogtland im komfortablen Vogtlandnetz.

Hier im Vierländereck lässt sich bei einem Tagesausflug über Grenzen hinweg Außergewöhnliches entdecken. Ganz entspannt mit dem EgroNet-Ticket: Karlovy Vary, Cheb, Bayreuth oder Hof sind bequem mit dem Zug erreichbar. Stadtbummel, Kultur, Wellness – alles steht Ihnen offen.

  • Tourismus- und Verkehrszentrale Servicetelefon 03744 19449

Urlaubsplanung leicht gemacht

Foto: Archiv TVV

Im Vogtland-Tourismus-Prospektshop finden Sie informative Broschüren, Prospekte und Karten rund um Ihren kulturellen Urlaub im Vogtland. Mit der Broschüre "Kultur hautnah" sind Sie bestens vorbereitet.

Bestellen Sie ganz einfach direkt hier im Shop oder per E-Mail Ihre persönlichen Exemplare! 


DIE VOGTLAND-APP - IHR INTERAKTIVER REISEFÜHRER

Foto: Archiv TVV, M.Dassler

Die kostenfreie App bietet Ihnen jede Menge nützliche Informationen rund um Ihren Urlaub im Vogtland, Wander- und Radtouren, Unterkünfte, Ausflugsziele u.v.m.:

  • Tourendarstellung und Tourenplaner
  • Darstellung POI´s (Sehenswürdigkeiten/Serviceleistungen) und TopTipps
  • Veranstaltungsdatenbank und Fahrplanauskunft
  • Verlinkung Social Media
  • Kompassdarstellung und Positionsbestimmung
  • Offline Speicherung und Merkzettel
Besuch im Musikinstrumentenmuseum Markneukirchen Foto: Archiv TVV, T. Peisker
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice