Kultur entdecken

Museen & Architektur

Sommerpalais Greiz
Spannende Museen, sehenswerte Ausstellungen und Galerien liefern faszinierende Einsichten und Aha-Momente. Im Vogtland finden Sie überall Orte mit traditionsreicher Geschichte und liebevollem Charme. Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt der Region! 

TOP Veranstaltungstipp: Körperwelten Greiz


Vogtland Flair

Die Städte Plauen, Greiz und Gera kann man gut und gern als „Vogtland-Perlen“ bezeichnen. Denn von hier aus lässt sich die Schönheit der Region am besten erfahren – im wahrsten Sinne des Wortes: Wer hier sein „Basislager“ aufschlägt, ist nur einen Katzensprung von den schönsten Orten des Vogtlands entfernt.

Bad Elster, die Kultur- und Festspielstadt, bietet hingegen Kultur & Erholung als klangvolle Aufenthaltskomposition.

Kultur entdecken im Land der Vögte
Archiv TVV / Tino Peisker Video: Tourismusverband Vogtland e.V.

Museen & Ausstellungen

Spannende Museen und Ausstellungen liefern faszinierende Einsichten und Aha-Momente. Im Vogtland finden Sie überall Orte mit traditionsreicher Geschichte und liebevollem Charme, Museen und Parks . Entdecken Sie die kulturelle Vielfalt des Vogtlandes!
geöffnet

Vogtlandmuseum

1923 gegründet, beherbergt das Museum umfangreiche Sammlungen über die geschichtliche und kulturelle Entwicklung der Stadt Plauen und des Vogtlandes.
geöffnet

Schloss Voigtsberg

Die über 765 Jahre alten dicken Mauern beherbergen heute drei Museen, den Historischen Kostümfundus, ein Restaurant sowie das Historische Kreisarchiv des Vogtlandkreises.
geöffnet

Museum Unteres Schloss Greiz

Im Unteren Schloss Greiz, dem fürstlichen Residenzschloss, befindet sich in den ehemaligen Repräsentations- und Wohnräumlichkeiten der Landesherren, das Museum.
geöffnet

Schloss Burgk

Schloss Burgk, hoch über der Saale gelegen, ist eine der am vollständigsten erhaltenen Burganlagen auf dem Kulturweg der Vögte.
geöffnet

Neuberin - Museum Reichenbach

Lernen Sie Leben und Werk der Schauspielerin und Bühnenreformerin Friederike Caroline Neuber (1697-1760), Theatergeschichte und die Stadtgeschichte von Reichenbach kennen.
geöffnet

Schloss Leubnitz

Von Darwin bis Mozart: Ob Natur- oder Kunstliebhaber finden im Schloss Unerwartetes vor.
geöffnet

Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen

Über 3.200 Musikinstrumente, angesammelt in 132 Jahren, darunter riesige, winzige und auch ganz kuriose, das ist die Bilanz des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen.
geöffnet

Musik- und Wintersportmuseum

Das Musik- und Wintersportmuseum Klingenthal bietet eine umfangreiche Sammlung zu den Themen Instrumentenbau und Skisport.
geöffnet

Museum Oberes Schloss Greiz

Das Wahrzeichen der Stadt Greiz ist das Obere Schloss, auf einem 50 m hohen Bergkegel inmitten der Stadt gelegen.
geöffnet

Museum Osterburg Weida

Im mittelalterlichen Gemäuer wird die Geschichte der Region auf hochmoderne Weise lebendig.
geöffnet

Museum Reichenfels

Das Gebäude, im Stil eines mittelalterlichen Profanbaus 1938 durch den Weimarer Architekten Ostermann erbaut, wurde 1950 als Museum eröffnet und 1988 unter Denkmalschutz gestellt.
geöffnet

Städtisches Museum Zeulenroda

In 27 Ausstellungsräumen wird die Geschichte des Ortes von der Besiedlung 1250 über die erste urkundliche Erwähnung 1325 bis zur Verleihung der Stadtrechte 1438 gezeigt.
geöffnet

Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth

Die Amerikaner nannten es »Little Berlin«, dieses 50-Einwohner-Dorf am Ende der Welt, das wie sein großer Bruder in Berlin zum Symbol der deutschen Teilung wurde. 
geschlossen

Zigarren- und Heimatmuseum Schöneck

In einem der ältesten Gebäude der Stadt Schöneck befindet sich das Heimatmuseum. Das Haus wurde um 1834 errichtet und diente lange Zeit als Hospital, Obdachlosenunterkunft, Armenküche und später als Jugendherberge und Kindergarten.

Perlmutter- und Heimatmuseum Adorf

Ein Museum, welches man so im Vogtland nicht vermutet!

Museum Auerbach/Vogtland

Das Museum am Fuße des Schlossturms widmet sich der Stadt-, Burg- und Industriegeschichte, zeigt im Tonnengewölbe zudem eine sehenswerte Mineraliensammlung.

Heimatmuseum Falkenstein

Im Gebäude des ehemaligen Schlosses nahe dem Schlossfelsen als Aussichtspunkt befindet sich das Heimatmuseum Falkenstein.
geschlossen

Julius-Mosen-Ausstellung Marieney

Das Bürgerhaus Marieney beherbergt das Julius-Mosen-Zimmer mit einer kleinen, aber fachkundigen Ausstellung zu diesem berühmten Dichter und Denker.
geöffnet

Burg Mylau

Die denkmalgeschützte Burg Mylau ist die einzige fast vollständig erhaltene und zugleich größte Burganlage des sächsischen Vogtlandes und damit ein herausragendes Architekturdenkmal. 

Museum Burg Schönfels

Besichtigen Sie das Museum und entdecken Sie bei einem Rundgang die historischen Räume, wie die spätgotische Bohlenstube mit Kielbogentür oder die Kapelle mit ihrer einzigartigen Holzorgel, besteigen Sie den Bergfried und lassen Sie sich vom Bauwerk Burg beeindrucken.
geschlossen

DDR - Museum Mühltroff

Unzählige Gegenstände aus der DDR (Hinweistafel 27)

Ausstellungen im Museum "Göltzsch" Rodewisch

Das Museum Göltzsch liegt auf dem Gelände der 1450 erstmals erwähnten Wasserburg Göltzsch in Rodewisch, der heutigen Schloßinsel.
geschlossen

Bauernmuseum & Museumscafé Nitschareuth

So lebten und arbeiteten die Bauern des Vogtlandes im 18. und 19. Jahrhundert.
geöffnet

Harmonikamuseum Klingenthal/Zwota

eindrucksvolle Sammlung von historischen und neuzeitlichen Zungeninstrumenten

Heinrich-Schütz-Haus

Das Museum zeigt eine Ausstellung zu Leben und Werk sowie kulturgeschichtlichen Umfeld des Komponisten.

Stadt- und Schulmuseum Ronneburg

Erlebe Heimatgeschichte von Ronneburg im Stadt- und Schulmuseum.
geöffnet

Museum Schusterhaus

Das Museum in Großenstein, einem Örtchen zwischen Gera, Ronneburg und Schmölln, befindet sich in einem Umgebindehaus auf einem 250 Jahre alten Hof.
geöffnet

Sächsisches Bademuseum Bad Elster

  Das Sächsische Bademuseum zeigt eine imposante Daueraustellung auf zwei Etagen.
geschlossen

Katzenkunst-Ausstellung im Rittergut Bösenbrunn

Im rund 300 alten Rittergut des Ortes unweit von Oelsnitz befindet sich seit einiger Zeit eine Ausstellung mit Katzenfiguren aus Holz, Porzellan, Keramik, Glas oder Stoff. 
geschlossen

Rutheneum Schleiz

Der Geschichts- und Heimatverein betreibt seit 2001 das Rutheneum als Museum und greift in den Ausstellungen heimatgeschichtliche Themen mit aktuellen Bezügen zur Gegenwart auf.
geöffnet

Deutsche Raumfahrtausstellung

Deutschlandweit einzigartige Ausstellung über die Raumfahrt und Weltraumforschung
geöffnet

Vogtländisches Freilichtmuseum Eubabrunn

Auf einer 4 Hektar großen Fläche befinden sich drei original eingerichtete Höfe mit entsprechenden Nebengebäuden und Hausgärten.
geöffnet

Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst

Das familienfreundlich zertifizierte Museum gibt Einblick in die Arbeits- und Lebensweise der Menschen Anfang des 19 Jh.
geöffnet

Vogtländisch-Böhmisches Mineralienzentrum Schneckenstein

Im Vogtländisch-Böhmischen Mineralienzentrum erwartet den Besucher eine reichhaltige Mineralien- und Bergbauaustellung.

Dahlien-Zentrum Bad Köstritz

Bad Köstritz gilt als eine der Wiegen der deutschen Dahlienzucht und brachte international bedeutende Züchter hervor. Ein frei zugänglicher Schau- und Lehrgarten befindet sich im Zentrum der Stadt.
geöffnet

Vogtl. Goldmuseum & Naturalienkabinett

Die thematischen Schwerpunkte im Vogtländischen Goldmuseum und Naturalienkabinett sind die Goldvorkommen des Vogtlandes und weit darüber hinaus.  Auch der größte sächsische Naturgold-Fund ist hier zu Hause!
geschlossen

Porzellanausstellung Fraureuth

In den liebevoll restaurierten ehemaligen Räumlichkeiten der Porzellanfabrik Fraureuth AG unternhemen Sie einen interessanten Ausflug in die Geschichte des Fraureuther Porzellans 
geöffnet

Stadtmuseum Lengenfeld

Stadtgeschichte in 17 Ausstellungsräumen

Kunst & Illustration

Freunde der Malerei und Illustrationskunst kommen im Vogtland voll auf ihre Kosten. Die Landschaft hat viele Künstler zu besonderen Werken inspiriert. In Museen und Ausstellungen wird ihre Kunst lebendig.

Plauen hat Erich Ohser, dem Schöpfer der berühmten Vater- und Sohn-Geschichten, mit einer Galerie einen wunderbaren Erinnerungs- und Erlebnisort gegeben. Das Sommerpalais in der Residenzstadt Greiz beherbergt das Staatliche Bücher- und Kupferstichkabinett, in dem auch bei Sonderausstellungen Meisterwerke der Illustrationskunst und Satire gezeigt werden. Auf Schloss Voigtsberg in Oelsnitz wird das Erbe von Regina Heinicke, der berühmten Kinderbuch-Illustratorin, bewahrt. In den mittelalterlichen Räumen der Kernburg treffen phantastische Figuren, märchenhafte Geschichten und sagenumwobene Gestalten aufeinander. Und das sagenhafte Burgsteingebiet wählte der spätromantische Malerpoet Hermann Vogel zu seinem Sommersitz.

Königliche Anlagen Bad Elster

Schlösserland Sachsen: Königliche Anlagen Bad Elster
Video: Schlösserland Sachsen

Baukunst

Gründerzeitarchitektur rund um Greiz

Jugendstil in der Marktstraße Greiz
Jugendstil in der Marktstraße Greiz
Foto: Archiv Tourist-Information Greiz

Die Architektur um die Wende zum 20. Jahrhundert hat im gesamten Landkreis Greiz viele Spuren hinterlassen.

Der wirtschaftliche Aufschwung im Zuge der industriellen Revolution prägte im ausgehenden 19. Jahrhundert die Region rund um Greiz nicht nur durch große Fabrikbauten. Denn neben der Zweckarchitektur dieser Zeit, entstanden vielerorts auch repräsentative Villen, Geschäftshäuser und große Bürgerhäuser. Die oftmals luxuriösen Bauten wurden zum Symbol des bürgerlichen Lebensstils im Vogtland und viele davon sind auch heute noch in gutem authentischem Zustand.

Da in der Bausubstanz nur geringe Kriegsschäden zu beklagen waren, finden Architekturliebhaber im gesamten Landkreis Greiz noch immer etliche „Schmuckstücke“ aus der Epoche der Gründerzeit.

Mit dem Greizer Villenführer von World QR, einer mobilen Anwendung für das Smartphone, begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch dieses interessante Stadtviertel.

Stadtspaziergänge auf Spuren der Geschichte

Auf dem Kulturweg der Vögte laden Städteperlen zu einer Spurensuche in die mittelalterliche Geschichte ein. Inmitten einer großartigen Landschaft erwartet Sie ein reiches kulturelles Angebot, liebevoll bewahrte Traditionen und die typisch vogtländische Küche, um Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Genuss werden zu lassen. Das bedeutet Urlaub mit allen Sinnen!
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice