Sprache auswählen

Das Wohl der Gäste steht im Mittelpunkt!

Aktuelle Infos zum Coronavirus

Vogtland Oelsnitz Reisen trotz Corona

Gästeinformation

Es ist alles bereit für Ihren nächsten Urlaub im Vogtland!

Urlaubsreisen sind - trotz Corona - erlaubt und das Vogtland heißt alle seine Gäste herzlich willkommen!

Beherbergung zu touristischen Zwecken, Gastronomie und fast alle Freizeit- und Kultureinrichtungen sind möglich/geöffnet! 

Angesichts der Situation herrscht insgesamt dennoch Verunsicherung in Bezug auf Urlaub und Reisen. Auf dieser Seite finden Sie deshalb wichtige Gäste-Informationen.  Gut informiert und vorbereitet sowie mit Vertrauen und Verständnis wird Ihr nächster Urlaub oder Ausflug ins Vogtland eine erholsame und erlebnisreiche Zeit werden. Bitte beachten Sie nach wie vor die Corona-AHA-Regelungen und die jeweiligen Landesverordnungen!

Überblick Unterkünfte & Gastronomie

Ob bzw. wann die einzelnen Einrichtungen tatsächlich wieder eröffnen erfragen Sie bitte direkt beim Partner.

Allgemeine Informationen

Besucher und Touristen aus anderen deutschen Bundesländern dürfen nach Sachsen und Thüringen reisen und berherbergt werden. Für diese gelten die in Sachsen und Thüringen bestehenden infektionsschutzrechtlichen Regelungen einschließlich Kontaktbeschränkungen. 

Für Ihren Besuch bei uns im Vogtland sollten Sie wissen, dass in allen öffentlichen Gebäuden und im öffentlichen Personennahverkehr nach wie vor ein Mund-Nasen-Schutz und der Mindestabstand zu anderen Personen von 1,50 Metern (außer bei Familienmitgliedern) zu beachten ist. Sie dürfen mit den Angehörigen des eigenen Hausstandes, der Partnerin oder dem Partner sowie mit bis zu zehn weiteren Personen zusammen kommen.

 

Reisen Sie aus dem Ausland nach Sachsen oder Thüringen ein – etwa als Geschäftsreisender, Grenzpendler oder Urlauber –, sind Sie gegebenenfalls dazu verpflichtet, sich anzumelden, testen zu lassen und/oder in häusliche Quarantäne zu begeben. Das regelt bundeseinheitlich die Coronavirus-Einreiseverordnung des Bundesgesundheitsministerium. Entscheidend ist dabei insbesondere, ob Sie aus einem Corona-Risikogebiet, Hochinzidenzgebiet oder Virusvariantengebiet einreisen. Die Einstufung veröffentlicht das Robert Koch-Institut. 

 

Wichtige Infos für Besucher, Touristen und Geschäftsreisende in Sachsen finden Sie hier.

Wichtige Infos für Gastro, Hotellerie und Tourismus in Thüringen finden Sie hier.

 

TIPP: Der Tourismus-Wegweiser zeigt die relevanten Regelungen in ganz Deutschland. 

Sie möchten wissen, ob Ihr Wohnort bzw. der Wohnort Ihrer Gäste in einem Risikogebiet liegt?

Eine stets aktuelle Übersicht der Landkreise/Bezirke, welche vom RKI als Risikogebiet eingestuft sind, finden Sie hier: COVID19-Dashboard

In der Urlaubsunterkunft

Touristische Übernachtungen sind grundsätzlich wieder erlaubt. Beachten Sie bitte auch hier die Kontaktbeschränkungen. In den Betrieben kann es noch zu Einschränkungen bei bestimmten Einrichtungen (z.B. Wellnessbereich) kommen. Bitte informieren Sie sich dazu bei Ihrer gebuchten Unterkunft.

Urlaubsinfos für Wanderfreunde, Radfahrer und Sportbegeisterte

Wandern und Spazierengehen, Radfahren und Mountainbiken und nahezu alle sonstigen Outdoor-Sportarten sind in der vogtländischen Natur erlaubt. So lange keine entsprechenden Ausgangsbeschränkungen oder -sperren durch die zuständigen Behörden erlassen werden, steht Ihren sportlichen Urlaubsaktivititäten nichts im Weg.

Entdecken und genießen Sie die schöne Natur im Vogtland, aber bitte vermeiden Sie Ansammlungen und halten Sie die Mindestabstände zu anderen Menschen unbedingt ein. Die vogtländische Mittelgebirgslandschaft bietet eine Vielzahl an verschiedenen Wander- und Radwegen. Wählen Sie Routen abseits der bekannten Ziele mit hoher Besucherfrequenz, so sind Sie ungestörter und vermeiden unnötige Kontaktpunkte. Bitte fahren Sie nicht nur die bekannten Großparkplätze an, sondern nutzen Sie auch kleine entlegene Parkplätze.

Zudem gelten selbstverständlich die in den entsprechenden Verordnungen gergelten Maßnahmen zur Reduzierung sozialer Kontakte (Abstand halten etc.).

Urlaubsinfos für den Besuch von Freizeit- und Kultureinrichtungen

Wir empfehlen Ihnen, sich vor Reiseantritt auf den Internetseiten von Freizeit- und Kultureinrichtungen zu informieren und gegebenenfalls Tickets schon vorher online zu kaufen. Informieren Sie sich im einzelnen über Öffnungszeiten und Einschränkungen, wie z.B. maximale Besucherzahlen, aufgrund von Hygieneschutzmaßnahmen. 

Informationen zu gesetzl. Grundlagen, Verordnungen und Hilfsprogrammen

Informationen der Bundesregierung:

www.bundesregierung.de 

- Beschluss zur Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 10. August 2021

Bundesministerium für Gesundheit: www.bundesgesundheitsministerium.de

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie:

-www.bmwi.de

 

Bundesministerium für Arbeit uns Soziales: www.bmas.de

Bundesministerium für Finanzen:

-www.bundesfinanzministerium.de

 

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: www.bmfsfj.de

Robert Koch Institut: www.rki.de

Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes: corona-navigator.de

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: www.infektionsschutz.de

KfW:

-www.kfw.de

Deutscher Tourismusverband (DTV):

-tourismus-wegweiser.de

-www.deutschertourismusverband.de

 

DEHOGA Bundesverband: www.dehoga-bundesverband.de

Agentur für Arbeit: www.arbeitsagentur.de

Deutscher Industrie- und Handelskammertag: www.dihk.de

GKV Spitzenverband:

- www.gkv-spitzenverband.de

 

Soforthilfe wird erweitert

Die Soforthilfe "Sachsen hilft sofort" wird erweitert.

Sie steht künftig auch für alle Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern zur Verfügung, die mehr als eine Million Euro Jahresumsatz erzielen. Über das Förderportal der Sächsischen Aufbaubank können Darlehen über 50.000 EUR und bis zu 100.000 EUR elektronisch beantragt werden. 

Mehr Infos hier.

Hilfspaket für Kultur und Tourismus

Der Haushalts- und Finanzausschuss des Sächsischen Landtages hat am 24. Juni 2020 das vom Kabinett kürzlich beschlossene Hilfspaket für Kultur und Tourismus in Höhe von mehr als 60 Millionen Euro bestätigt. Mit diesen Mitteln will der Freistaat die besonders von der Corona-Pandemie betroffenen Einrichtungen und Akteure in Kultur und Tourismus unterstützen.

Mehr Infos hier.

Sächsische Staatsregierung: www.coronavirus.sachsen.de 

Sächsische Aufbaubank: www.sab.sachsen.de

Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr: www.smwa.sachsen.de

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt:

-www.sms.sachsen.de

- Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO) Vom 21. September 2021 

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen (TMGS): www.sachsen-tourismus.de

Landestourismusverband Sachsen (LTV): www.ltv-sachsen.de

Corona-Kompass des LTV

IHK Chemnitz:  www.chemnitz.ihk.de

DEHOGA Sachsen: www.dehoga-sachsen.de

Hotline Gastgewerbe & Tourismus 0351 - 850 322 50 

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie:

-www.tmasgff.de

- Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2 (Thüringer SARS-CoV-2-Infektionsschutz-Maßnahmenverordnung -ThürSARS-CoV-2-IfS-MaßnVO-) Stand 01.10.2021

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft: wirtschaft.thueringen.de

Landesregierung Thüringen:

-corona.thueringen.de

Thüringer Aufbaubank: www.aufbaubank.de

 IHK Ostthüringen zu Gera: www.gera.ihk.de

DEHOGA Thüringen: www.dehoga-thueringen.de

Landratsamt Vogtlandkreis: www.vogtlandkreis.de

Sparkasse Vogtland: www.sparkasse-vogtland.de

Landratsamt Greiz: www.landkreis-greiz.de

Sparkasse Gera-Greiz: www.sparkasse-gera-greiz.de

Kreisfreie Stadt Gera: www.gera.de

Landratsamt Saale-Orla-Kreis: www.saale-orla-kreis.de

Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice