Sprache auswählen
Tour hierher planen
Hotel *** 

IFA Schöneck Hotel & Ferienpark

Hotel · Vogtland · 763 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Vogtland - Sinfonie der Natur Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • IFA Ferienpark Schöneck
    IFA Ferienpark Schöneck
    Foto: Archiv TVV / Tino Peisker
Das familienfreundliche Hotel im Vogtland lockt Familien mit Panoramablick und einem eigenen Erlebnisbad.
Ferien mit Panoramablick

Fantastisch auf dem »Balkon des Vogtlandes« in 800 m Höhe gelegen, mit einem einmaligen Panoramablick, lädt der IFA Schöneck Hotel & Ferienpark alle kleinen und großen Feriengäste in seine tollen Freizeit- und Erlebniswelten ein.

FREIZEIT- UND ERLEBNISWELTEN

Das tropische Erlebnis-Badeparadies, u. a. mit Wellen-, Lagunen- und Außenbecken, Whirlpool, Riesen- und Wildwasserrutsche, sorgt für 365 Tage Badespaß im Jahr. Außerdem gibt es: eine Saunalandschaft mit Solarium und Infrarotkabine ∙ Massagen, Packungen und Bäder in der Wellness Oase ∙ Tennishalle ∙ die Freizeitlandschaft mit Kegeln und Bowling, X-Box-Spaß, Billard, Darts und KinderSpielWelt mit Bällebad, kleiner Kletterwand und Lego-Soft-Großbausteinen ∙ eine Multisport-Anlage ∙ Tennis- und Beachvolleyballplatz ∙ Tischtennis ∙ den Kletterwald ∙ »Traumschloss«-Spielplatz ∙ KinderClub ∙ Krabbelzimmer für die ganz Kleinen sowie Shops ein Fish-Spa und vieles mehr.

ZIMMER UND APPARTEMENTS

Wohnen Sie behaglich in einem Appartement (mit Küchenzeile) oder im Hotelzimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, W-LAN und TV mit Infokanal ausgestattet.

RESTAURANTS UND BARS

sorgen für die richtige Urlaubsstimmung: das Pizza-Pasta-Steak-Restaurant, die eleganten Panorama-Restaurants »Pfau« und »Bella Vista«, das »Beer- & Whisky-Kontor« in urigem Pub-Ambiente mit Tanzfläche oder der schöne Wintergarten mit Bar und im Sommer zusätzlich mit Terrassenbetrieb.

WANDERN, RADELN, SKIFAHREN

Wandern Sie im Sommer durch gesunde Wälder auf gut ausgeschilderten Wanderwegen, nutzen Sie die Radwege oder erkunden Sie die Downhill-Strecken der Bikewelt Schöneck. Erleben Sie im Winter ideale Skibedingungen in den Loipen und in der Skiwelt Schöneck, u. a. mit Vierer-Sessellift gleich am Haus. Ein Ski- und Radverleih sowie der Vogtlandbahn-Haltepunkt »Schöneck Ferienpark« befinden sich in unmittelbarer Nähe.

TIPP: IFA Schöneck bietet viele Arrangements - sowohl für Individual- als auch für Gruppenreisen - zu attraktiven Preisen während des gesamten Jahres an. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 037464 30 oder auf unserer Internetseite www.ifa-schoeneck-hotel.com.

Auf Ihren Besuch freut sich das Team des IFA Schöneck Hotel & Ferienparks!

Eigentümer und Betreiber: IFA Insel Ferien Anlagen GmbH & Co. KG

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr

Lage

Fantastisch auf dem „Balkon des Vogtlandes“ in 800 m Höhe gelegen, mit einem einmaligen Panoramablick über das Vierländereck Sachsen, Bayern, Böhmen und Thüringen.

Hotelausstattung

Garten/Park
Handtücher
Hotelbar
Liegewiese
Restaurant

Dienstleistungen

Kids Club

Besondere Eignung für

Gruppen
Paare
Kinder
Senioren
Singles

Sprachen

Deutsch
Englisch

Zimmerausstattung

Nichtraucherzimmer
Internetanschluss
Sat-/Kabel-TV
Telefon
Balkon/Terrasse
Sitzecke
Bademäntel
Dusche
Bad/WC
Föhn

Zahlungsmöglichkeiten

Kreditkarten
Barzahlung
EC-Karten

Essen & Trinken

Frühstück
Buffet
À la Carte
Brötchenservice
Halbpension

Freizeitangebote

Langlauf
Kegeln/Bowling
Tischtennis
Spielplatz
Nordic Walking

Wellness

Sauna
Dampfbad
Massagen
Beauty/Spa
Whirlpool

Umgebung

Panoramablick
ruhige Umgebung

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn:

Mit der Vogtlandbahn erreichen Sie den Haltepunkt direkt vor dem IFA Schöneck, Hotel & Ferienpark.
Reisen Sie schnell, preiswert und umweltfreundlich zu uns und genießen Sie Ihre Reise von Anfang an. Auskunft erhalten Sie unter 03744 19449 (Tourismus- & Verkehrszentrale)

Anfahrt

Obwohl Schöneck im Herzen des Vogtlandes liegt, ist es mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Innerhalb Schönecks können Sie den IFA Schöneck, Hotel & Ferienpark garnicht mehr verfehlen.

aus allen Richtungen:
Autobahn A 72, Ausfahrt Plauen-Süd in Richtung Oelsnitz/Klingenthal nach Schöneck (ca. 25 km). In Schöneck Ausschilderung "Parkplatz Skigebiet 2" direkt zum IFA Schöneck, Hotel & Ferienpark.

Dresden:
Autobahn A4 in Richtung Chemnitz bis Dreieck Chemnitz, dann auf die Autobahn A72 in Richtung Plauen.

Erfurt:
Autobahn A4 in Richtung Dresden bis Hermsdorfer Kreuz, dann auf die Autobahn A9 in Richtung München bis Autobahndreieck Bayrisches Vogtland, danach auf die Autobahn A72 in Richtung Chemnitz.

Leipzig:
Autobahn A9 in Richtung München bis Autobahndreieck Bayrisches Vogtland, dann auf die Autobahn A72 in Richtung Chemnitz.

Nürnberg:
Autobahn A9 in Richtung Berlin bis Autobahndreieck Bayrisches Vogtland, dann auf die Autobahn A72 in Richtung Chemnitz.

 

Parken

Parkplätze für Hotelgäste im Gelände, Außerhausgäste haben die Möglichkeit in das Parkhaus zu fahren

Koordinaten

DD
50.388940, 12.344710
GMS
50°23'20.2"N 12°20'41.0"E
UTM
33U 311255 5585246
w3w 
///graben.flugzeug.breitet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 21,9 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 220 hm
Abstieg 220 hm

Auf dieser ausgedehnten Tour wandern wir durch die dichten Wälder des Vogtlands.

von ALPSTEIN Tourismus GmbH,   Outdooractive Redaktion
Wanderung · Vogtland
Von Schöneck nach Muldenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,3 km
Dauer 1:35 h
Aufstieg 8 hm
Abstieg 68 hm

kurze Tour bis zur Talsperre Muldenberg

von Sandra Engelbrecht,   Schöneck Tourismus
Radfahren · Erzgebirge/Vogtland
Kammtour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 25,5 km
Dauer 2:04 h
Aufstieg 304 hm
Abstieg 157 hm

Die Kammtour Erzgebirge Vogtland ist ein echtes Gipfeltreffen, denn sie führt auf 180 Kilometern entlang der sächsisch-böhmischen Grenze von ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,2 km
Dauer 1:27 h
Aufstieg 160 hm
Abstieg 162 hm

Diese Familienradtour lädt die größeren Kinder ein, das Vogtland auf 2 Rädern zu entdecken.

von Sandra Engelbrecht,   Schöneck Tourismus
Winterwandern · Vogtland
W2 Talsperrentour 2
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,2 km
Dauer 2:21 h
Aufstieg 86 hm
Abstieg 86 hm

Diese Winterwanderung führt über das Schönecker Hochplateau bis zur Vorsperre der Roten Mulde und über den Qualitätswanderweg Kammweg Erzgebirge - ...

von Michael Hecht,   Schöneck Tourismus
Rennrad · Vogtland
Mulderadweg für Rennrad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 150,4 km
Dauer 8:12 h
Aufstieg 1.056 hm
Abstieg 1.688 hm

Herzlich Willkommen am Mulderadweg... - Aber dieses Mal für die sportlichen Rennräder! Auf öffentlichen Straßen fahren Sie den Mulderadweg der ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
Schwierigkeit
Strecke 46,3 km
Dauer 11:05 h
Aufstieg 617 hm
Abstieg 527 hm

Von Schöneck zum Checkpoint Aschberg und weiter auf der Skimagistrale bis nach Jeleni. Über das Eiserne Tor zurücknach Johangeorgenstadt

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge
Wanderung · Vogtland
Von Schöneck nach Klingenthal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 14,6 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 317 hm

Wanderung vom Balkon des Vogtlandes in die Musikstadt Klingenthal.

Schöneck Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 10,1 km
Dauer 2:29 h
Aufstieg 119 hm
Abstieg 43 hm

Der erste Teilabschnitt der Kammloipe verläuft vom Loipeneinstige am IFA-Kreisverkehr in Schöneck bis nach Schneckenstein.

von Michael Hecht,   Schöneck Tourismus
Fernradweg · Vogtland
Mulderadweg - Zwickauer Mulde
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 49,9 km
Dauer 3:41 h
Aufstieg 393 hm
Abstieg 816 hm

Streckenabschnitt Quelle Schöneck/Vogtland bis Aue

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 21,6 km
Dauer 1:35 h
Aufstieg 232 hm
Abstieg 237 hm

Einfache Radtour durch schattige Wälder, vorbei an imposanten Felsen Richtung Grünbach. Ab hier verläuft der Weg im Tal der Göltzsch, vorbei an den ...

1
von Schöneck Tourismus,   Schöneck Tourismus
Radfahren · Vogtland
Radroute 2 - Schöne Aussichten
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 17,4 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 234 hm
Abstieg 234 hm

Waldgeschützte Radtour mit Start am Kreisverkehr am IFA Ferienpark , vorbei am idyllisch gelegenen Neuwaldteich, der im Sommer zum Baden einlädt.

von Schöneck Tourismus,   Schöneck Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 22,4 km
Dauer 1:50 h
Aufstieg 480 hm
Abstieg 88 hm

Perfekte Radtour von Plauen nach Schöneck (eBike geeignet - ein Akku reicht).

von Sandra Engelbrecht,   Schöneck Tourismus
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 13
Strecke 15 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 134 hm
Abstieg 216 hm

Wintersportort Mühlleithen – Topasfelsen Schneckenstein  - Vogtländisch-Böhmisches Mineralienzentrum, Besucherbergwerk „Grube Tannenberg“ –  Halde ...

4
von Birgit Knöbel,   Vogtland - Sinfonie der Natur
Mountainbike · Vogtland
MTB-Route 8 - Kammtour
empfohlene Tour Schwierigkeit S1 mittel
Strecke 34,7 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 581 hm
Abstieg 585 hm

Panoramatour zwischen Schöneck - Muldenberg - Schneckenstein - Kielfloßgraben - Kottenheide - Schöneck

von Schöneck Tourismus,   Schöneck Tourismus
Fernradweg · Vogtland
Euregio Egrensis Fernradweg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 235,5 km
Dauer 18:30 h
Aufstieg 3.075 hm
Abstieg 3.315 hm

Der Euregio Egrensis ist ein internationaler Fernradweg und verbindet Tschechien mit den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Bayern.

Vogtland - Sinfonie der Natur
Schwierigkeit
Strecke 35,6 km
Dauer 7:10 h
Aufstieg 286 hm
Abstieg 376 hm

Unsere Empfehlung für den Abschnitt 02. Von Johanngeorgenstadt über die Kammloipe zum Checkpoint Schneckenstein. Von da ab weiter nach Schöneck zur ...

von Ronny Schwarz,   Erlebnisheimat Erzgebirge
empfohlene Tour Schwierigkeit geöffnet
Strecke 221,8 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 2.941 hm
Abstieg 2.942 hm

Auf 222 km durch das Thüringer und Obere Vogtland 

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 132,6 km
Dauer 10:25 h
Aufstieg 1.908 hm
Abstieg 1.850 hm

Die in seiner Gesamtheit etwa 500 Km lange Radroute Sächsische Mittelgebirgsroute verläuft abwechslungsreich von Plauen im Vogtland über das ...

Vogtland - Sinfonie der Natur
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 268,2 km
Dauer 14:46 h
Aufstieg 2.781 hm
Abstieg 2.781 hm

Die Vogtland Panorama Rennradrunde verläuft einmal um das Sächsisch-Thüringische Vogtland.

Vogtland - Sinfonie der Natur

Alle auf der Karte anzeigen
Angebot mit Übernachtung · Vogtland
Happy Time Plus
ab 195,00 €

4 Tage
Buchbar bis 20.12.2022

4 Tage Familien-Kurzurlaub im familienfreundlichen Ort Schöneck

Anbieter:  Buchungsservice Vogtland | Quelle:  Vogtland - Sinfonie der Natur

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Direkt Buchen
bei Feratel
radfreundlich wanderfreundlich Aufzug Parkplätze Internet W-LAN 24-Stunden-Rezeption Kinder-/Babybetreuung Wellness Hallenbad Bettwäsche Mikrowelle Separate Küche

IFA Schöneck Hotel & Ferienpark

Hohe Reuth 5
08261 Schöneck
Telefon 037464 30 Fax 037464 31000
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...