Teilen
  • Vogtlandhütte Schöneck
    Vogtlandhütte Schöneck Foto: Thomas Rahm, DAV Sektion Plauen-Vogtland

Hütten im Vogtland

Im Vogtland, in der Grenzregion zwischen Bayern, Sachsen, Thüringen und Tschechien sind einige Hütten zu finden. Dabei gibt es einfache Schutz- oder Rasthütten, wie die Hütte „Vom Fischer un sine Fru”, die das Märchen zum Thema hat und besonders schön gearbeitet ist, sowie Selbstversorger- oder Ferien-Hütten mit Übernachtsungsmöglichkeit wie beispielsweise die Vogtlandhütte und die Ferienhütte an der Talsperre Pöhl.

Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Vogtland e.V.  Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Die besten Hütten im Vogtland

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • Highlights
Schutzhütte Schutzhütte am Jungfernsprung - Zinsbachtal
Höhe: 627 m
Tourismusverband Vogtland e.V.
Selbstversorgerhütte · Erzgebirge

Vogtlandhütte

Schlafplätze: 20
Höhe: 747 m
von Sektion Plauen-Vogtland,   alpenvereinaktiv.com
Selbstversorgerhütte · Erzgebirge

Greizer Erzgebirgshütte

Schlafplätze: 17
Höhe: 603 m
von Sektion Greiz Sitz Marktredw.,   alpenvereinaktiv.com
Schlafplätze: 4
Höhe: 376 m
von Tourismusverband Vogtland,   Tourismusverband Vogtland e.V.
Schutzhütte · Erzgebirge

Schutzhütte Zauberwald

Höhe: 753 m
Erlbach Vogtland
Schutzhütte · Vogtland

Schutzhütte Jagdhütte

Höhe: 752 m
Erlbach Vogtland
Schutzhütte · Erzgebirge

Schutzhütte Wegespinne

Höhe: 744 m
Erlbach Vogtland
Schutzhütte · Elstergebirge

Römerhütte

Höhe: 564 m
Outdooractive Redaktion
  • Highlights



Alle Regionen im Überblick