Sprache auswählen
Waldbad Rebesgrün

Bewertung

Rebesgrüner Rundweg

Details

Steffen Buchsbaum

07.02.2016 · Community
Gestern suchten wir nach einer gemütlichen Runde "vor der Haustür" mit Möglichkeit zur Einkehr. Diese kleine Wanderung sagte uns zu und so fuhren wir nach Auerbach und stellten das Auto am oberen Bahnhof ab. Doch bereits nach wenigen hundert Metern durchs Gewerbegebiet war Schluss mit lustig: Der Weg endete plötzlich. Vor uns eine Wiese, zwei neu gebaute Straßen und die Eisenbahnlinie. Die Über- oder Unterquerung dieser Hindernisse war unmöglich. So setzten wir um und wanderten in Treuens Nähe; allerdings ohne Mittagessen. :-(
Gemacht am 06.02.2016
Ein Kieswall und dann ist Schluss. Die Bahnlinie ist gut erkennbar.
Ein Kieswall und dann ist Schluss. Die Bahnlinie ist gut erkennbar.
Foto: Steffen Buchsbaum, Community
Zwei "neue" Straßen - kreuzungsfrei (auch nicht für Fußgänger zu kreuzen).
Foto: Steffen Buchsbaum, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?