Zeulenrodaer Meer

  • Blick auf das Zeulenrodaer Meer mit dem Bio-Seehotel Zeulenroda (Foto: BUR Werbeagentur)

  
Das „Zeulenrodaer Meer" ist ein beliebter Anziehungspunkt für Wanderer und „Wasserratten“. 307 Meter misst die Staumauer der Talsperre Zeulenroda, die vor allem in der warmen Jahreszeit Wassersportler und Badegäste anzieht.

Baden

Mehrere Strandbäder stehen den Tagesgästen zur Auswahl:

Wandern

Außerdem liegt das „Zeulenrodaer Meer“ am Talsperrenweg – einem Qualitäts-Rundwanderweg durch dichte Waldgebiete über weite Wiesen, durch das Tal der Weida und vorbei an den beiden großen Talsperren.

Vom Bio-Seehotel Zeulenroda bis zum Strandbad Zeulenroda ist der 3 km lange, barrierefreie Promenadenweg, der auch für Rollstuhlfahrer oder Kinderwagen geeignet ist. Weitere Wanderwege finden Sie hier.

Übernachten

Wer länger bleiben möchte, kann sich im Bio-Seehotel Zeulenroda einmieten.

  • Schwimmer am Morgen am Zeulenrodaer Meer

    Morgenstimmung

  • Spielplatz am Strandbad Zeulenroda

    Spielplatz am Strandbad Zeulenroda

  • Bach im Weidatal

    Weidatal, Foto: Marcus Daßler

  • Standup-Paddeling am Zeulenrodaer Meer

    Standup-Paddeling am Abend

  • Strandbad am Bio-Seehotel mit Kindern

    Strandbad am Bio-Seehotel

Tourismuszentrum Zeulenrodaer Meer

Bleichenweg 30
07937 Zeulenroda-Triebes

Telefon: 036628/ 987064

E-Mail:
tourismus@zeulenroda-triebes.de
Web:
www.zeulenrodaer-meer.de

Öffnungszeiten

Hauptsaison (15. Mai bis 15. September):
10.00 - 17.00 Uhr (Mo. - Sa.)
13.00 - 17.00 Uhr (So. & Feiertage)

Vor-/ Nachsaison (16. September bis 14. Mai):
10.00 - 15.00 Uhr (Mo. - Sa.)

An Sonn- und Feiertagen sowie vom 24.12. bis 01.01. bleibt das Tourismuszentrum außerhalb der Hauptsaison geschlossen.

 

 

Imagebroschüre