Kletterwald Pöhl

Von Baum zu Baum geht es auf neun Rundwegen über schwankende Seile durch den Wald.

Von der Netzbrücke geht es über schwankende Bohlen bis zum Tarzan-Seil und dann sind auch noch Aufgaben zu lösen! Wer schwindelfrei genug ist, kann dieses Abenteuer von Baum zu Baum genießen und sich dabei über immer kniffligere Abschnitte wagen. Das macht in der Gruppe oder ganz in Familie natürlich am meisten Spaß, denn aus der „Eichhörnchenperspektive“ sieht der Wald wirklich ziemlich anders aus.

Das Mindestalter im Parcours ist fünf Jahre, somit können schon die Kleinsten selbstständig oder in Begleitung ihrer Eltern den Wald mal aus einer ganz anderen Perspektive erkunden.

Kletterwald Pöhl

An der Schiffanlegestelle
08543 Möschwitz

Telefon: 0173 6855171

Web:
www.kletterwald.de/sport-und-freizeitanlagen/kletterwald-poehl.html

Öffnungszeiten

Hauptsaison
- Uhr
Nebensaison Di, Fr - So
- Uhr