Wo es singt und klingt

Programm

Von Breitenfeld wandern Sie bis Siebenbrunn, wo Sie den Gläsernen Bauernhof kennenlernen können. Tag zwei führt Sie über Erlbach, ein durch den Instrumentenbau geprägtes Dorf, nach Zwota. Am 3. Tag wandern Sie nach Schöneck, wo Sie ein traumhaft schöner Ausblick über das Vogtland erwartet. Weiter geht es nach Klingenthal – bekannt durch Wintersport, Akkordeon- und Mundharmonikabau. Ihr Quartier befindet sich in Mühlleithen. Die letzte Etappe führt zum Schneckenstein, dem einzigen Topasfelsen Europas und in das Flößerdorf Muldenberg.

5 Etappentour: Breitenfeld – Siebenbrunn (7 km) – Zwota (18 km) – Schöneck (11 km) – Mühlleithen (19 km) – Muldenberg (11 km)

Gesamtlänge: ca. 66 km

Termin

buchbar auf Anfrage, je nach Witterungslage - i.d.R. von April bis Oktober

Leistungen

  • 5 Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC inkl. Frühstück in vogtländischen Hotels und Pensionen
  • Lunchpaket
  • Gepäcktransport
  • Übersichtskarte und Wegbeschreibung
  • Vogtländische Brotbüchse & Erinnerungsgeschenk

Preis

ab 277,- € p.P. im DZ

  • Einzelzimmer, Halbpension sowie Verlängerungstage buchbar
  • individuelle An- und Abreise
  • Abholung auf Anfrage
  • Kurtaxe nicht im Preis enthalten

Veranstalter

Buchungsservice Vogtland
Göltzschtalstraße 16
08209 Auerbach

Info & Buchung

Telefon:
03744 19449

E-Mail:
buchungsservice@vvvogtland.de