Stellenangebote

Sie suchen eine neue Stelle? Sie haben Interesse sich im Vogtland zu engagieren und im Tourismus zu arbeiten?


Der Tourismusverband Vogtland e.V. ist die touristische Dachorganisation des sächsischen und thüringischen Vogtlandes. Die DMO zählt ca. 300 Mitglieder und über 1,7 Millionen Übernachtungen pro Jahr. Weitere Informationen zum Verband und zur Region erhalten Sie unter:

www.vogtland-tourismus.de oder in der VOGTLAND App

Beim Tourismusverband Vogtland e.V. ist baldmöglichst eine Stelle als

Projektmanager/in Online Marketing

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen. Einsatzort ist Auerbach und die Destination VOGTLAND. Die Stelle ist zeitlich befristet bis 31.12.2018. 

Wesentliche Arbeitsaufgaben:

  • Strategische Planung von Online-Aktivitäten
  • Betreuung der Social-Media-Kommunikation - Youtube, Twitter, Facebook & Co.
  • SEO/SEM
  • Konzeption, Durchführung, Steuerung und fortlaufende Optimierung von Online-Marketing- Kampagnen, inkl. Social-Media-Kampagnen
  • Erstellung von Analysen, Reports und Statistiken der Webpräsenz und der Kampagnen, Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Aufbau eines Netzwerks zu Mitgliedern und Kooperationspartnern
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Buchungsservice Vogtland auf Grundlage der Online-Buchbarkeit
  • Unterstützung der Pressearbeit des Verbandes (Erstellung von Pressemitteilungen, Aufbau der Bilddatenbank etc.)

 
Fachliche und persönliche Voraussetzungen:

Der/die Bewerber/innen sollten über einen Hochschulabschluss oder über eine adäquate Ausbildung verfügen. Die Stelle verlangt ein hohes Maß an Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Gleichzeitig wird eine freundliche und zuvorkommende Umgangsform, exzellente Kommunikationsfähigkeit, ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild sowie Mitglieder-, Gast- und Serviceorientierung vorausgesetzt. Der /die Bewerber/-innen sollten weiter über eine branchenbezogene, fachliche Qualifikation, entsprechende Berufserfahrung sowie sehr gute Regionalkenntnisse über das VOGTLAND verfügen. Zudem werden Erfahrungen und sehr gute Kenntnisse auf den Gebieten Youtube, Twitter, Facebook & Co., SEO/SEM, CMS, Web Analytics, und in der Presse und Öffentlichkeitsarbeit vorausgesetzt.

 
Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet.


Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung sowie Beurteilungen aus dem beruflichen Werdegang) senden Sie bitte bis zum 31.05.2015 an

kraus@vogtland-tourismus.de
oder
Herrn Geschäftsführer Dr. Andreas J. Kraus
Tourismusverband Vogtland e.V.
Göltzschtalstr. 16
08209 Auerbach

 

Aus Kostengründen bitten wir die Bewerber/in, jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Bewerbungsunterlagen verbleiben beim Tourismusverband und werden nicht zurückgesandt. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Gegebenenfalls entstehende Kosten bei Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.

Beim Tourismusverband Vogtland e.V. ist baldmöglichst eine Stelle in Elternzeitvertretung als 

Destinationsbetreuer/in

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zu besetzen. Einsatzort ist Auerbach und die Destination VOGTLAND. Die Stelle ist zeitlich befristet bis 31.12.2018.

Wesentliche Arbeitsaufgaben

  • Mitgliederbetreuung und –akquise neuer Mitglieder des Verbandes
  • Akquise und Betreuung von Kooperationspartnern
  • Information der Mitglieder zu Marketingmaßnahmen und Kooperations-/Beteiligungsmöglichkeiten
  • Koordinierungsaufgaben in der Destination VOGTLAND
  • Anzeigenakquise für Publikationen des Tourismusverbandes VOGTLAND
  • Planung und Umsetzung von Innenmarketingmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Produktentwicklung
  • Mitbetreuung von regionalen und überregionalen Messen und Präsentationen
  • Verwaltung und Mitbetreuung des Prospektlagers
  • Bearbeitung von Kunden- und Prospektanfragen

 
Fachliche und persönliche Voraussetzungen:

Der/die Bewerber/innen sollten über einen Abschluss BA/FH/UNI (Tourismus, Betriebswirtschaft, Management) oder über eine adäquate Ausbildung verfügen.

Die Stelle verlangt ein hohes Maß an Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit. Gleichzeitig wird eine freundliche und zuvorkommende Umgangsform, exzellente Kommunikationsfähigkeit, ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild sowie Mitglieder-, Gast- und Serviceorientierung vorausgesetzt. Der /die Bewerber/-innen sollten weiter über eine branchenbezogene, fachliche Qualifikation, entsprechende Berufserfahrung sowie sehr gute Regionalkenntnisse über das VOGTLAND verfügen. Zudem werden sehr gute Kenntnisse im Umgang mit modernen PC-Anwendungen und die Bereitschaft zur Weiterbildung und Weiterentwicklung auf diesem Gebiet vorausgesetzt. Der Führerschein der Klasse B muss vorhanden sein, ein eigener PKW und die Bereitschaft zur Nutzung eines eigenen PKW für dienstliche Zwecke sind notwendig.

Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet, welches neben den klassischen Tätigkeitsbereichen eines Tourismusverbandes verstärkt Aufgaben des Innenmarketings umfasst.

 

Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Gehaltsvorstellung sowie Beurteilungen aus dem beruflichen Werdegang) senden Sie bitte bis zum 31.05.2017 an

kraus@vogtland-tourismus.de
oder
Herrn Geschäftsführer Dr. Andreas. J. Kraus
Tourismusverband Vogtland e.V.
Göltzschtalstr. 16
08209 Auerbach

 

Aus Kostengründen bitten wir die Bewerber/in, jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Bewerbungsunterlagen verbleiben beim Tourismusverband und werden nicht zurückgesandt. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Gegebenenfalls entstehende Kosten bei Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.