Historischer Kurpark Bad Elster

  • Kurpark Bad Elster, Foto: C. Beer

1848, mit Ernennung Bad Elsters zum Königlich Sächsischen Staatsbad, nahm auch der Kurpark durch erste Gestaltungen von Eduard Petzold Form an. Ursprünglich angelegt im Stil eines englischen Landschaftsgartens, charakterisiert durch geschwungene Wege, weitläufige Wiesen mit Blickbeziehungen, umfangreiche Pflanz- und Vegetationsflächen sowie vielgestaltige Formen der Gewächse, wurde der Park Ende des 19. Jahrhunderts von Paul Schindel erweitert.

Aus dieser Zeit stammt ein Großteil des Baumbestandes an Buchen, Ahornen, Eichen sowie Koniferen- und Fichtengewächsen. Die Attraktivität des Parks wurde mit weiteren wunderschönen Rhododendronbepflanzungen und der Anlage eines Gehölzgartens komplettiert. Seit 1980 steht der Kurpark unter Denkmalschutz.

Zwischen 1996 und 2000 wurde der Park dann unter strenger Orientierung an historischen Plänen und Vorgaben umfassend saniert, so dass die historische Gartenarchitektur auch heute noch größtenteils erhalten geblieben ist. Seit ca. 1990 trägt der Kurpark deswegen den Titel “Historischer Kurpark”.

Wussten Sie schon, dass...

  • der Kurpark von Bad Elster 2006 unter die Top Ten der schönsten Parks Deutschlands gewählt wurde,
  • ca. 35.000 Pflanzen jeweils für die Frühjahr- und Sommerbepflanzung benötigt werden,
  • die heutige Bepflanzung der Wechselflorflächen (Beete) auf historischen Plänen von 1934 basiert,
  • sich Rhododendronfreunde von Mai bis Juni an der herrlichen Blüte satt sehen können
  • der Kurpark insgesamt 13 Springbrunnen zählt,
  • die Terrainkurwege um Bad Elster eine Gesamtlänge von annähernd 40 km aufweisen und für unterschiedliche Belastungsgrade der Gäste angelegt wurden,
  • Nordic-Walking-Begeisterte auf 4 verschiedenen Routen mit insgesamt 31 km um Bad Elster aktiv werden können.
  • Gondelteich, Quelle: Sächs. Staatsbäder, Foto: c. Beer

  • Kurpark, Quelle: Sächs. Staatsbäder, Foto: C. Beer

Touristinformation Bad Elster

Königliches Kurhaus
08645 Bad Elster

Telefon: 037437 53900
Fax: 037437 539054

E-Mail:
touristinfo@badelster.de
Web:
www.badelster.de

Öffnungszeiten

Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Samstag
- Uhr
Sonntag
- Uhr
Feiertage
- Uhr