Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

veröffentlicht am 15. Januar 2018 15:56

Vogtland Panorama WegⓇ erhält erneut die begehrte Auszeichnung

Mit dem Zertifikat “Qualitätsweg Wanderbares Deutschland” wurde der Vogtland Panorama Weg am Samstag, den 13. Januar 2018 auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart zum wiederholten Mal vom Deutschen Wanderverband ausgezeichnet.

Auf seiner Rundtour durch das Vogtland verbindet der 225 Kilometer lange Vogtland Panorama Weg® die reizvolle Mittelgebirgslandschaft mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Highlights der Region. Mehr als 80 Aussichten und Panoramablicke machen seinem Namen alle Ehre. Den offiziellen Start- und Zielpunkt bildet die Göltzschtalbrücke, die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Mit zwölf Tagesetappen zwischen 12 und 24 Kilometern Länge ist der Rundweg für die meisten geübten Wanderer zu schaffen, natürlich bieten sich auch Teilabschnitte für kürzere Touren an.

Bereits seit 2005 trägt der beliebte Rundwanderweg durch das Vogtland dieses Zertifikat, das für jeweils drei Jahre gültig ist und dann durch eine erneute Prüfung bestätigt werden muss. Das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ legt deutschlandweite Standards für Wanderwege fest.  Die Anforderungen der Wanderer an die Qualität der Wanderwege sind in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Wanderer wünschen abwechslungs- und aussichtsreiche Wanderwege in natürlicher Umgebung, eine zuverlässige Markierung sowie eine gute Infrastruktur am Wanderweg. Um diesen Wünschen der Wanderer gerecht zu werden, hat der Deutsche Wanderverband Qualitätskriterien für Wanderwege entwickelt, denen sich der Vogtland Panorama Weg erneut erfolgreich gestellt hat.

Damit kann sich der Vogtland Panorama Weg mit anderen namhaften Wanderwegen, wie dem Rothaarsteig oder dem Harzer-Hexen-Stieg messen, die ebenfalls diese Auszeichnung tragen.

Zudem wurde gleich ein weiterer “Qualitätsweg Wanderbares Deutschland” im Vogtland ausgezeichnet - der Rundweg Höhensteig Klingenthal, der auf ca. 50 Kilometern auf den Höhenzügen rund um Klingenthal führt und eindrucksvolle Ausblicke ins Tal und bis nach Böhmen verspricht.

Somit verfügt das Vogtland insgesamt über fünf zertifizierte Qualitätswanderwege und hat damit als touristische Region die meisten zertifizierten Wanderwege in Sachsen und Thüringen. 

Weitere Informationen unter:

www.vogtland-tourismus.<wbr />de/wandern.html

Fotos

1. Der Bürgermeister von Klingenthal Thomas Hennig und Saskia Prelec vom Tourismusverband Vogtland e.V. präsentieren die Auszeichnungen für den Vogtland Panorama Weg und den Höhensteig Klingenthal.
2. Hemut Ulrich: Die Übergabe der Auszeichnung für den Vogtland Panorama Weg
3. Helmut Ulrich: Glückwunsch an alle ausgezeichneten Qualitätswege