Muldenhammer

  • Schneckenstein, Foto: Engelmann Design

Aus den Tiefen der Bergwerke bis hinauf zu den Sternen.

Die drei Orte Hammerbrücke, Morgenröthe-Rautenkranz und Tannenbergsthal bilden seit 2009 die Gemeinde Muldenhammer, deren Name auf die alten Hammerwerke im Muldetal zurückgeht. So kommt es, dass die Gäste von Muldenhammer in jedem Ort ganz unterschiedliche Seiten des Vogtlands erleben. In Hammerbrücke ist es die traditionelle Herstellung wertvoller Spitzen oder Stickereien und Tannenbergsthal repräsentiert etwa im Besucherbergwerk "Grube Tannenberg" die Zeiten, als der Bergbau den Menschen hier Lohn und Brot brachte.

Und bis in die Weiten des Weltalls führt in Morgenröthe-Rautenkranz die Deutsche Raumfahrtausstellung, die den Nutzen Weltraumforschung für die Erde dokumentiert. Eingebettet ist diese Vielfalt in eine reizvolle Landschaft mit Loipen, Wander- und Radwegen für aktive Erholung über das ganze Jahr.

  • Rißfälle, Foto: C. Leithold

  • Herrenhaus Tannbergsthal, Foto: Engelmann Design

  • Hammerbrücke, Foto: C. Leithold

Touristinformation Muldenhammer

Klingenthaler Str. 29
08262 Muldenhammer/ OT Tannenbergsthal

Telefon: 037465/402825
Fax: 037465/202821

E-Mail:
info@muldenhammer.com
Web:
www.muldenhammer.com

Öffnungszeiten

Montag
- Uhr
Dienstag
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr