Münchenbernsdorf

 
Die Stadt Münchenbernsdorf, gelegen im Ostthüringer Raum, in der Nähe des Autobahnkreuzes BAB 9/BAB 4 und mit direktem Autobahnanschluss an die BAB 9 (Autobahnanschlussstelle Lederhose), ist eine Kleinstadt mit ca. 3.000 Einwohnern. Geprägt war Münchenbernsdorf durch die Thüringer Teppichindustrie. Aufgrund der territorialen Umgebung stellt aber auch die Landwirtschaft einen bedeutenden Faktor dar.

Vertreten sind in der Stadt auch Baugewerbe, die Maschinentechnik, Maschinenherstellung und spezifizierte Zubehörindustrie. Münchenbernsdorf wird vielfältig beeinflusst vom Handwerk und weiteren klein- und mittelständischen Unternehmen.

In Münchenbernsdorf gibt es eine Kindertagesstätte, eine Grundschule einschl. Schulhort, sowie eine Regelschule. Darüber hinaus stehen Jugendklub, Bibliothek sowie das Kulturhaus mit Saal und Räumen, in denen Vereinstätigkeit stattfindet, für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung zur Verfügung. Während der Sommersaison lädt ein schönes Naturbad zum Besuch ein.

Stadt Münchenbernsdorf

Telefon: 036604/89923
Fax: 036604/89954

E-Mail:
info@muenchenbernsdorf.de
Web:
www.muenchenbernsdorf.de