Urlaub am Wasser

Vom Vogtlandmeer zu rauschenden Flüssen

Entspannte Sonnenanbeter, im Wind rauschende Segel, dahinbrausende Wassersportler, lachende Kinder und willensstarke Ausdauersportler bestimmen den Klang der Talsperren im Vogtland, die mit ihren vielfältigen Freizeitangeboten zu einem der Höhepunkte des Vogtlandes zählt.

Neben den Stauseen beheimatet das Vogtland zahlreiche kleine Waldseen und Teiche. Zudem locken Flüsse und Bäche wie Göltzsch und Weiße Elster zum abwechslungsreichen Wandern und Radfahren am Wasser.

Talsperre Pöhl

Schifffahrt, Camping, Freizeitspaß. Willkommen am "Vogtländischen Meer"

weiterzu „Talsperre Pöhl“

Zeulenrodaer Meer

Das „Zeulenrodaer Meer" mit wunderschönen Wandertouren, Wassersportzentrum und Strandbad.

weiterzu „Zeulenrodaer Meer“

Talsperre Pirk

Das Naherholungsgebiet für die ganze Familie.

weiterzu „Talsperre Pirk“

Talsperre Falkenstein

Eingebettet in grüne Wälder lädt die Talsperre zum Schwimmen mit Kinderbadeteich und Tretbootfahren ein.

weiterzu „Talsperre Falkenstein“

Talsperre Hohenleuben

Die Talsperre Hohenleuben ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und lädt Familien zum Bootsvergnügen ein.

weiterzu „Talsperre Hohenleuben“

Aumatalsperre Weida

Für Ruderbootpartien im Grünen und Camping in der Natur.

weiterzu „Aumatalsperre Weida“

Urlaub am Wasser

Diese Broschüre gibt es kostenfrei im Prospektshop.

Reiseangebot

Elsterperlenweg

4 Etappentour durch das wildromantische Tal der Weißen Elster.
ab 281,00 EUR

weiterzu „Elsterperlenweg“