Freilichtmuseum Eubabrunn

Das Dorfleben im Rhythmus der Jahreszeiten erleben große und kleine Besucher hier hautnah.

Seit 1995 ist das Vogtländische Freilichtmuseum Eubabrunn für Besucher geöffnet: Vier Hektar ist die Anlage mit drei original eingerichteten Höfen und Gärten groß. Alle 18 Gebäude wurden aus verschiednen Orten des Vogtlandes nach Eubabrunn umgesetzt und stammen aus der Zeit zwischen 1720 bis 1830.
Familiengerechte Dauer- und Sonderausstellungen zu verschiedenen Themen des ländlichen Lebens sind geplant, auf den umliegenden Feldern soll historisches Saatgut sprießen und Tiere sind auf den Weiden und in den Ställen zu finden.

Die Feste und Veranstaltungen auf dem Hof orientieren sich am Jahresablauf des früheren Dorflebens.

Freilichtmuseum Eubabrunn

Waldstraße 2A
08265 Erlbach / OT Eubabrunn

Telefon: 037422 6536
Fax: 037422 47301

E-Mail:
freilichtmuseum@web.de
Web:
www.freilichtmuseum-eubabrunn.de

Öffnungszeiten

Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Samstag
- Uhr
Sonntag
- Uhr