Städtisches Museum Zeulenroda

Vor allem Einrichtungsgegenstände und Möbel verschiedener Epochen werden in dieser Sammlung ausgestellt.

Das Gebäude im Stil der Neo-Renaissance wurde als Wohnhaus des Strumpfwarenverlegers Ferdinand Schopper im späten 19. Jahrhundert erbaut. Schon seit 1927 ist es die Heimat der städtischen Sammlungen von Zeulenroda. Heute präsentiert das Museum viele wertvolle Ausstellungsstücke, insbesondere Stilmöbel verschiedener Epochen.

Hinzu kommen ständige Ausstellungen zur Stadtgeschichte und wechselnde Sonderschauen zu kulturhistorischen oder regionalen Themen.

Städtisches Museum Zeulenroda

Aumaische Straße 30
07937 Zeulenroda-Triebes

Telefon: 036628/64135

E-Mail:
museum@zeulenroda-triebes.de
Web:
www.zeulenroda-triebes.de

Öffnungszeiten

Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Sonntag
- Uhr