Musik- und Wintersportmuseum Klingenthal

Weil Musik und Wintersport hier schon immer zusammengehören, gibt es auch ein gemeinsames Museum.

Klingenthal ist vielen Menschen als Musikstadt bekannt und exportiert bis heute viele Akkordeons in die ganze Welt. Andere sehen die Stadt eher als Zentrum des Wintersports im Vogtland. Deshalb vereint das Klingenthaler Museum beide Themenbereiche: Eine Ausstellung widmet sich dem Musikinstrumentenbau und zeigt Instrumente Klingenthaler Geigenbauer, Holz- und Blechblasinstrumente sowie zahlreiche Mund- und Handharmonikas . Besonders originell: eine 1,50 Meter lange spielbare Riesen-Mundharmonika.
Der zweite Museumsteil stellt die Geschichte des Klingenthaler Skisports  dar. Zu sehen sind hier unter anderem das Modell der legendären Aschbergschanze, historisches Skimaterial und Medaillen der erfolgreichsten Klingenthaler Wintersportler.

 

 

Musik- und Wintersportmuseum Klingenthal

Schloßstraße 3
08248 Klingenthal

Telefon: 037467 64827

Web:
www.klingenthal.de

Öffnungszeiten

Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Samstag
- Uhr
Sonntag und Feiertag
- Uhr