Kinder- und Jugendunterkünfte

Willkommen im grünen Abenteuerland...

Im Vogtland ist Abwechslung für junge Leute garantiert: Es warten die größte Ziegelsteinbrücke der Welt, verwunschene Wälder und rasante Mountainbikestrecken. Wanderer, Skifahrer und Kletterfreaks kommen zwischen Berg und Tal ebenso auf ihre Kosten wie Ritterburgforscher und Wasserratten.

Und wenn ein Tag voller Action zu Ende geht, stehen im ganzen Vogtland viele verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten für Kinder- und Jugendgruppen bereit: Schullandheime, Jugendherbergen, Sachsens größtes Kinder- und Jugend-Erholungszentrum, Christliche Freizeitheime, Herbergen und Hütten.

Waldpark Grünheide

Das Erholungszentrum für die ganze Familie mit jeder Menge Freizeitanlagen. Spaß und Spannung garantiert. 

weiterzu „Waldpark Grünheide“

AWO-Schullandheim "Schönsicht" Netzschkau

Der Name ist Programm - das Schullandheim mit dem Blick auf ein Weltwunder.

weiterzu „AWO-Schullandheim "Schönsicht" Netzschkau“

Jugendherberge Plauen "Alte Feuerwache"

Die "spritzige" Jugendherberge im Herzen von Plauen.

weiterzu „Jugendherberge Plauen "Alte Feuerwache"“

Jugendherberge Taltitz "Talsperre Pirk"

Die Familien-Jugendherberge direkt an der Talsperre Pirk.

weiterzu „Jugendherberge Taltitz "Talsperre Pirk"“

Jugendherberge Klingenthal

Die höchstgelegenste Jugendherberge in Sachsen, direkt auf dem Aschberg in Klingenthal.

weiterzu „Jugendherberge Klingenthal“

Jugendherberge Schöneck

Auf dem Balkon des Vogtlandes, direkt an der Bike- und Skiwelt Schöneck.

weiterzu „Jugendherberge Schöneck“

Natur- und Umweltzentrum Vogtland

Von der Natur lernen und Urlaub machen - die Naturherberge ist mittendrin.

weiterzu „Natur- und Umweltzentrum Vogtland“

Schullandheim Seelingstädt

schulergänzender Lernort inmitten bergbaulicher Tradition.

weiterzu „Schullandheim Seelingstädt“

Gläserner Bauernhof

Zwischen dem Poetenwald und Braunmühlental liegt der "Gläserne Bauernhof" inmitten von Ziegen, Schafen, Kühen, Hasen, Eseln...

weiterzu „Gläserner Bauernhof“

Pfaffengut Plauen

Vom Gut des Deutschen Ordens zum Umwelt- und Naturschutzzentrum.

weiterzu „Pfaffengut Plauen“