Kultur- und Festspielstadt Bad Elster

Kultur & Erholung als klangvolle Aufenthaltskomposition

Musik fühlen! Herrlich gelegen, im Zentrum der vogtländischen Musik- und Bäderregion, bietet das traditionsreichste Sächsische Staatsbad Bad Elster ganzjährig eine Vielzahl von Erlebnisangeboten. Dabei hat sich das qualitätsbewusste Königsbad als eines der ältesten deutschen Moorheilbäder neben der Profilierung als Gesundheitsstandort in den letzten Jahren vor allem als lebendige Kultur- und Festspielstadt touristisch etabliert, welche mit einem ganzjährig ausstrahlenden Kultur- und Eventprogramm jeden Aufenthalt die besondere Note verleiht.

Königliche Anlagen als Festspielmeile

Die Königlichen Anlagen Bad Elsters waren als Sommerresidenz zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Treffpunkt der europäischen Gesellschaft. Dieses mondäne Flair der Gründerzeit ist auch heute noch zu spüren. Hier korrespondieren im Zentrum das Königliche Kurhaus als herausragendes architektonisches Beispiel der Neo-Renaissance, das prägende historische Albert Bad und das berühmte König Albert Theater, als eines der prachtvollsten Hoftheater überhaupt. Um diesen ansprechenden Mittelpunkt herum gruppieren sich auf der „Festspielmeile der kurzen Wege“ das Sächsische Bademuseum und die KunstWandelhalle mit der Moritzquelle, die Marienquelle als wunderschöner Brunnentempel und die drei Musikpavillons. Der 160-jährige historische Kurpark mit seinen Promenadenwegen verbindet liebevoll und großzügig das architektonische Ensemble aus historischen Anlagen und königlichen Gebäuden: So können die Gäste vom historischen Albert Park in den Paul-Schindel-Park zum Louisa-See bis hin zum kulturhistorisch einzigartig erhaltenen Licht-, Luft- und Schwimmbad schlendern oder sich im erfrischenden Waldpark Bad Elsters gleich neben Sachsens ältestem NaturTheater wohlfühlen.

Aktuelles aus Bad Elster:

Pop-Dance-Show, wahre Mordfälle & Klavier trifft Oboe!

Chursächsische WintertraumNews Bad Elster 19.02.-25.02.2018

„Pop-Dance-Show, wahre Mordfälle & Klavier trifft Oboe!“ weiterlesen

Operettennacht, Gregorianik & Besteller-Theater!

Chursächsische VeranstaltungsNews Bad Elster 27.02. - 04.03.18

„Operettennacht, Gregorianik & Besteller-Theater!“ weiterlesen

Galerie wird zur Kunstkammer!

Neue Ausstellung im Königlichen Kurhaus Bad Elster vom 19.02. bis 06.04.2018

„Galerie wird zur Kunstkammer!“ weiterlesen

Sehenswertes in Bad Elster

Soletherme & Saunawelt

Schweben wie im Toten Meer: Enstpannung pur finden Sie in der neuen Soletherme Bad Elster!

weiterzu „Soletherme & Saunawelt“

Badelandschaft und Sauna im Albert Bad

Erleben Sie Bewegungsfreude und Entspannung.

weiterzu „Badelandschaft und Sauna im Albert Bad“

Königliche Anlagen Bad Elster

Im Königlich-Sächsischen Staatsbad Bad Elster, einem prachtvollen Schmuckstück sächsischer Historie, residierte zur Sommerzeit regelmäßig das sächsische Königshaus.

weiterzu „Königliche Anlagen Bad Elster“

KunstWandelhalle

Architekturerlebnis im historischen Kurpark

weiterzu „KunstWandelhalle“

Historischer Kurpark Bad Elster

Einer der schönsten Kurparks Deutschlands lädt Sie zum Verweilen und Entdecken ein.

weiterzu „Historischer Kurpark Bad Elster“

Sächsisches Bademuseum Bad Elster

Über viele Jahrzehnte waren die Sächsischen Bäder ihren Gästen oft eine lange Reise wert und diese Zeit fasziniert bis heute.

weiterzu „Sächsisches Bademuseum Bad Elster“

St. Trinitatiskirche Bad Elster

Die architektonisch reizvolle, neugotische Kirche befindet sich direkt auf dem Kirchplatz, gegenüber vom Rathaus auf dem Kirchberg Bad Elsters. 

weiterzu „St. Trinitatiskirche Bad Elster“

Reiseangebote

"Schwebeerlebnis in Bad Elster"

Schwerelos im sächsischen Staatsbad entspannen.
ab 179,00 EUR

weiterzu „"Schwebeerlebnis in Bad Elster"“

Königliches Musiktheater in Bad Elster

Entschweben Sie dem Alltag in die Natur & Kultur.
ab 249,00 EUR

weiterzu „Königliches Musiktheater in Bad Elster“

Durch das quellenreiche Grenzland

5 Etappentour entlang der deutsch-tschechischen Grenze.
ab 287,00 EUR

weiterzu „Durch das quellenreiche Grenzland“